Babaloo wills wissen!

Positive & Negative Kritik ist erwünscht sowie Anregungen

Moderatoren: mr.knacker93, Jery2000, *$en!orenheim*, MOD auf Probe

Macht so ein Buch sinn?

Umfrage endete am Sa 8. Dez 2012, 22:44

Ja
48
86%
Nein
8
14%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 56

Benutzeravatar
Babaloo
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7080
Registriert: So 6. Nov 2011, 21:32
Wohnort: 6460 Altdorf
Kontaktdaten:

Babaloo wills wissen!

Beitrag von Babaloo » Do 8. Nov 2012, 22:39

Folgendes ging mir soeben beim Genuss eines halb kalten Kaffees durch den Kopf:
1. Alter lass dein Kaffee nicht ständig kalt werden... :lol:
2. Ich sehe in vielen Treads, dass es den Leuten an Fundiertem Wissen fehlt. Grundwissen, das einfach Pflicht ist. Angefangen bei Störungsbehebungen - da hab ich mir erlaubt mal eine Liste zu kreieren:
viewtopic.php?f=18&p=329357#p329357" onclick="window.open(this.href);return false;

Die soll helfen, Probleme zu lösen. Das geht nur, wenn man auch weiss wovon da geschrieben wird. Aber oft hört man Fragen wie geht das, warum ist das so? Ja aber kann ich nicht...

Darum ging mir der Gedanke durch den Schädel ein Buch zu schreiben. Ein Selbsthilfebuch aus der Praxis vom Töfflibueb für Töfflibuebe und Töfflimeitli.
Für Schrauber, die Fachwissen möchten, aber es an Grundwissen fehlt.
Das Buch soll allgemein gehalten werden, also nicht allzu Typenspezifisch.

So was gegen 100 Seiten sollte es umfassen, mit zahlreichen Bildern, Grafiken, Tabellen mit Werkstattwerten und Praxistipps.
Themenbereiche sollen alle abgedeckt werden. Motor, Fahrwerk, Rahmen, Gabel, Elektrik.

Gegliedert in Theorie, Fachkunde Aggergat Aufbau und Funktion, Arbeiten am Aggregat und eine Fehlerliste.

Ich möchte von Euch wissen, was Ihr davon haltet. Hat sonst noch wer Bock da mitzuarbeiten?
Ich lass die Abstimmung mal 30 Tage laufen. Freue mich über Zahlreiche Beiträge.
Zuletzt geändert von Babaloo am Do 8. Nov 2012, 22:44, insgesamt 2-mal geändert.
3 Gang Sachs Power! Flutscht wie ein nesbedjanisches Zäpfchen...
Frei nach Dr. W. Nesbeda

Benutzeravatar
PucH Max!
Rastloser Spammer
Rastloser Spammer
Beiträge: 14772
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 21:58
Wohnort: Muri AG

Re: Babaloo wills wissen!

Beitrag von PucH Max! » Do 8. Nov 2012, 22:41

für so was würde ich auch was locker machen, kann man immer wieder gebrauchen
Bild

Benutzeravatar
Prolox
Chefschrauber
Chefschrauber
Beiträge: 2433
Registriert: Mo 16. Aug 2010, 11:53
Wohnort: 5442 Fislisbach

Re: Babaloo wills wissen!

Beitrag von Prolox » Do 8. Nov 2012, 22:44

Hammer!
Super Idee!
Finde ich genial.
Mancher Töfflibueb der selber handanlegen möchte hat schlicht weg das wissen nicht.
ICH hätte in den Anfangszeiten das Buch dankend gekauft.
Fräs, Dreh und Bohr - arbeiten

Bei Interesse schreibt mir eine Nachricht

Benutzeravatar
Babaloo
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7080
Registriert: So 6. Nov 2011, 21:32
Wohnort: 6460 Altdorf
Kontaktdaten:

Re: Babaloo wills wissen!

Beitrag von Babaloo » Do 8. Nov 2012, 22:45

Abstimmung sollte jetzt laufen. Sorry hatte sie vergessen... So wie mein heisser Kaffee der jetzt sicher wieder kalt ist.
3 Gang Sachs Power! Flutscht wie ein nesbedjanisches Zäpfchen...
Frei nach Dr. W. Nesbeda

Benutzeravatar
puchx30+belmondo
Tastaturvergewaltiger
Tastaturvergewaltiger
Beiträge: 1482
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 20:35
Wohnort: 9200

Re: Babaloo wills wissen!

Beitrag von puchx30+belmondo » Do 8. Nov 2012, 22:48

jap, gute idee babaloo!!!! da hast du glaub ich ne marktlücke gefunden und du würdest sicherlich viele juge töfflibuebe und meitli damit sehr glücklich machen! wenn ich dir irgendwie helfen kann, ob mit fotos oder infos schreib einfach

im vornherein würd ich mal n paar verlage anschreiben ob sie das buch verlegen würden...

ich würds natürlich auch kaufen^^
und ne riesen mofapower werbung wärs auch noch
Zuletzt geändert von puchx30+belmondo am Do 8. Nov 2012, 23:28, insgesamt 1-mal geändert.
Meine fahrzeuge:
Vw käfer 1302 S (jajrgang 1971)
Honda sfx 50
Cimatti monomarcia
Motom
2x kreidler flory

Benutzeravatar
Prolox
Chefschrauber
Chefschrauber
Beiträge: 2433
Registriert: Mo 16. Aug 2010, 11:53
Wohnort: 5442 Fislisbach

Re: Babaloo wills wissen!

Beitrag von Prolox » Do 8. Nov 2012, 22:52

Noch was
Ich würde dir auch helfen:
Bilder etc
Frag sonst mal an ;-)
Fräs, Dreh und Bohr - arbeiten

Bei Interesse schreibt mir eine Nachricht

Benutzeravatar
Bikeman
Moderator
Moderator
Beiträge: 10267
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Wohnort: Tzüri Oberland
Kontaktdaten:

Re: Babaloo wills wissen!

Beitrag von Bikeman » Do 8. Nov 2012, 23:02

gute Idee... reich wirst du damit nicht werden, aber das ist ja auch nicht deine Absicht (nehme ich mal an..)

Benutzeravatar
-PUCH VELUX X30-
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7178
Registriert: So 30. Sep 2007, 16:26
Wohnort: Münchenbuchsee

Re: Babaloo wills wissen!

Beitrag von -PUCH VELUX X30- » Do 8. Nov 2012, 23:04

Geniale Idee! Würde meine Erfahrungen gerne teilen, fals du was brauchen kannst. Immerhin 5 Jahre am tüfteln, Ori wie frisiert.

Da wäre jeder Anfänger extrem froh drum!

Gruss Glen

Benutzeravatar
Taurus68
Moderator
Moderator
Beiträge: 1840
Registriert: Sa 5. Mai 2012, 10:29
Wohnort: Toggenburg

Re: Babaloo wills wissen!

Beitrag von Taurus68 » Do 8. Nov 2012, 23:09

Babaloo hat hier wirklich eine Superidee!
Mit seinem Fachwissen und der Hilfe von MP-Mitgliedern wird da sicher ein Buch entstehen, das Gold wert ist.
Wenn ich kann, helfe ich natürlich sehr gerne mit.
Taurus68

Benutzeravatar
Babaloo
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7080
Registriert: So 6. Nov 2011, 21:32
Wohnort: 6460 Altdorf
Kontaktdaten:

Re: Babaloo wills wissen!

Beitrag von Babaloo » Do 8. Nov 2012, 23:22

Habt schonmal vielen Dank. Ich werde mich bei allen die mir hier grosszügigerweise ihre Hilfe angebiten haben persönlich melden. Hier schon mal herzlichen Dank!
3 Gang Sachs Power! Flutscht wie ein nesbedjanisches Zäpfchen...
Frei nach Dr. W. Nesbeda

Benutzeravatar
puchx30+belmondo
Tastaturvergewaltiger
Tastaturvergewaltiger
Beiträge: 1482
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 20:35
Wohnort: 9200

Re: Babaloo wills wissen!

Beitrag von puchx30+belmondo » Fr 9. Nov 2012, 13:45

noch ne frage, willst du es verlegen lassen oder einfach per internet
Meine fahrzeuge:
Vw käfer 1302 S (jajrgang 1971)
Honda sfx 50
Cimatti monomarcia
Motom
2x kreidler flory

Benutzeravatar
Greenhorn
Chefschrauber
Chefschrauber
Beiträge: 2098
Registriert: Mo 17. Jan 2011, 19:33
Wohnort: Thundorf

Re: Babaloo wills wissen!

Beitrag von Greenhorn » Fr 9. Nov 2012, 13:55

Hammer Idde, nur, können wir das durchziehn? (Gab ja auch schon die Mofa Idee)

Auch eine Idee, wäre eine Art: "Jetzt helfe ich mir selbst, schluss mit überteuerten Mofamechanikern"
Spoiler für Random Kanu appears.:
Bild

Benutzeravatar
Babaloo
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7080
Registriert: So 6. Nov 2011, 21:32
Wohnort: 6460 Altdorf
Kontaktdaten:

Re: Babaloo wills wissen!

Beitrag von Babaloo » Fr 9. Nov 2012, 14:15

Genau so hab ichs gedacht. Schluss mit überzeuerten Reperaturen.
Essoll ein Selbsthilfedokument werden Für die Werkstatt. Ein Arbeitsbuch das auch Platz für eigene Erkenntnisse lässt.

Ich hab gedacht ich kass er eenns geht verlegen. So ganz klassisch.
Isch sehs nicht so recht ein Handy oder ein Tablett neben Öl Benzin und Anderen Elektronikfeinflichen Teilen.

Aber eine digitale Form wirds geben.
3 Gang Sachs Power! Flutscht wie ein nesbedjanisches Zäpfchen...
Frei nach Dr. W. Nesbeda

Benutzeravatar
gluglu81
Administrator
Administrator
Beiträge: 12898
Registriert: Fr 26. Okt 2007, 22:19
Wohnort: SG-9444
Kontaktdaten:

Re: Babaloo wills wissen!

Beitrag von gluglu81 » Fr 9. Nov 2012, 14:42

Die Idee find ich eigentlich ganz gut....

allerdings glaube ich, dass die meisten ganz einfach zu faul sind sowas zu lesen, schritt für schritt zu kontrollieren usw. ganz nach dem Moto:
Lieber dumme Fragen im Forum stellen als selber ne halbe Sekunde zu überlegen.

Benutzeravatar
Babaloo
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7080
Registriert: So 6. Nov 2011, 21:32
Wohnort: 6460 Altdorf
Kontaktdaten:

Re: Babaloo wills wissen!

Beitrag von Babaloo » Fr 9. Nov 2012, 15:35

Der Vorteil des Schinkens liegt darin dass man nicht erst auf eine Antwort warten muss. Sie steht bereits geschrieben. Man muss sie bloss finden.
3 Gang Sachs Power! Flutscht wie ein nesbedjanisches Zäpfchen...
Frei nach Dr. W. Nesbeda

Benutzeravatar
Taurus68
Moderator
Moderator
Beiträge: 1840
Registriert: Sa 5. Mai 2012, 10:29
Wohnort: Toggenburg

Re: Babaloo wills wissen!

Beitrag von Taurus68 » Fr 9. Nov 2012, 15:58

Ich denke, wenn man dieses Handbuch übersichtlich gestaltet, wird sicherlich eine grosse Nachfrage bestehen.
Diejenigen, die sich wirklich ernsthaft damit auseinander setzen, werden darin eine grosse Hilfe sehen.
Gluglu hat sicherlich auch Recht. Viele Leute sind zu faul, sich eine Gebrauchsanweisung durchzulesen. Diese Leute werden sich das Handbuch aber sicherlich nicht zulegen. Die dummen Fragen wird es wohl auch immer geben.
Wenn ich daran denke, dass wir in unserer Töfflibuebenzeit solche Fachliteratur zur Verfügung gehabt hätten, so wäre manches Problem viel leichter lösbar gewesen oder gar nicht erst zum Problem geworden. Damals haben die Mechaniker ja auch nur sehr ungern einen Ratschlag erteilt. " Bring mir das Teil in die Werkstatt! Ich schaue dann mal nach, wo der Fehler liegt ", hat es meist geheissen.
Taurus68

Benutzeravatar
Babaloo
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7080
Registriert: So 6. Nov 2011, 21:32
Wohnort: 6460 Altdorf
Kontaktdaten:

Re: Babaloo wills wissen!

Beitrag von Babaloo » Fr 9. Nov 2012, 16:17

So war es. Ich hatte das grosse Privilleg in einem Mofa Geschäft in den Ferien und an Schulfreien Tagen arbeiten zu dürfen.
Das hat nicht nur Spass gemacht, man hat sehr viel gelernt.
Der Gipfel war dass man seine Teile sogar günstiger bekam.

Sowas ist Heute leider undenkbar. Heute herrscht in manchen Werkstätten ein Zutrittsverbot.
3 Gang Sachs Power! Flutscht wie ein nesbedjanisches Zäpfchen...
Frei nach Dr. W. Nesbeda

Benutzeravatar
Zündapp Motor
Dr. Med. Mofa
Dr. Med. Mofa
Beiträge: 3320
Registriert: Sa 1. Mai 2010, 20:33
Wohnort: Safenwil

Re: Babaloo wills wissen!

Beitrag von Zündapp Motor » Fr 9. Nov 2012, 16:57

Super Idee finde ich auch.
Und beim Motorbuchverlag wirst Du es sicher verlegen lassen (können) bzw. dem Heel Verlag.
Würde ich als erstes kaufen, obwohl ich gar kein Mofa mehr habe.
Auch finde ich, findet man praktisch nichts in Bücherläden und Kiosken über Mofa-Bücher oder Zeitschriften.
@Greenhorn: Was meintest Du mit dem Satz (Gab ja auch schon die Mofa Idee) ?
War das wegen dem Thread neue Mofas gemeint, den wir letztes Jahr diskutiert haben?

Benutzeravatar
TJ95
Mofafreak
Mofafreak
Beiträge: 1756
Registriert: So 8. Aug 2010, 16:42
Wohnort: Hünenberg ZG

Re: Babaloo wills wissen!

Beitrag von TJ95 » Fr 9. Nov 2012, 17:23

Gute idee aber mal eine allgemeine Frage. In so eine Anleitung gehören ja explosionszeichnungen. dürfen die eigentlich überhaubt einfach gedruckt und verkauft werden?

Benutzeravatar
puch_style_
Suchthaufen
Suchthaufen
Beiträge: 925
Registriert: Mi 22. Jun 2011, 13:35
Wohnort: Bottenwil (AG)

Re: Babaloo wills wissen!

Beitrag von puch_style_ » Fr 9. Nov 2012, 17:25

Ich finde das auch ne super idee.. :)
Stehe auch für Fotos zur verfügung 8)
Allerdings bin ich nicht sicher ob sich wirklich viele Leute dafür interessieren da wirklich sehr viele zufaul sind um sich wirklich damit zu befassen.
Eine App davon wär sicher noch geil dan muss man nicht suchen sondern man könnte einfach das problem oder das stichwort eingeben :D

Gesperrt