Ändere Schriftgröße
Aktuelle Zeit: Di 23. Okt 2018, 14:50


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 8 Beiträge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mofa : Aarios - Sachs 502 Handgeschalten (Velofabrik Aarau)
BeitragVerfasst: Fr 14. Okt 2016, 20:57 
Forum Bewohner
Forum Bewohner

Registriert: Mi 21. Sep 2011, 16:16
Beiträge: 285
Wohnort: 8212 Neuhausen
Has thanked: 0 time
Have thanks: 12 times
Wer kennt oder hat noch so ein Mofa?


Dateianhänge:
SAM_6518.JPG
SAM_6518.JPG [ 362.45 KiB | 1626-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mofa : Aarios - Sachs 502 Handgeschalten (Velofabrik Aar
BeitragVerfasst: Mo 12. Dez 2016, 13:49 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 26. Okt 2007, 22:19
Beiträge: 12784
Wohnort: SG-9444
Has thanked: 300 times
Have thanks: 806 times
ich hab diverse Typendaten evtl. auch zu den Aarios...

_________________


Nach oben
 OnlineProfil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mofa : Aarios - Sachs 502 Handgeschalten (Velofabrik Aar
BeitragVerfasst: Mo 12. Dez 2016, 15:45 
Lehrling
Lehrling

Registriert: Di 4. Feb 2014, 13:57
Beiträge: 24
Wohnort: Hinterfultigen
Has thanked: 0 time
Have thanks: 1 time
ich besitze auch ein aarios. Aber nicht das Luxus, wie deins.

_________________
Puch Maxi S
Rixe RS 503 Hg
Sachs Prior 502 ( Restaurieren)
Pony Junior 503 Hg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mofa : Aarios - Sachs 502 Handgeschalten (Velofabrik Aar
BeitragVerfasst: Mo 12. Dez 2016, 21:59 
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Aug 2010, 16:34
Beiträge: 7563
Wohnort: 9546 (TG)
Has thanked: 468 times
Have thanks: 573 times
ich hab mal mit meinem grossvater geredet... er hat auch über sein töffli gesprochen (den namen habe ich vergessen) er hatte eines (anfangs der 50er jahre) mit sachs oder jilo motor meinte er...

zusammengebaut wurde das töffli von 2 mofamechs die eine werkstatt hatten. (aus diversen einzelteilen) der name des mofas der später (bei einführung gesetzlicher regeln über ''mofas'') auch im fahrzeugausweis eingetragen wurde, sagte er, war derjenige, der beiden nachnamen der mechs :idea:

daraus zu folgern sind mofas die VOR 1958 gebaut wurden kaum richtig einzuordnen... das sind zwar nicht soo viele... aber meisst diese, um die ein mysterium gemacht wird... wahrscheinlich sind diese mofas so zustande gekommen wie das, meines grossvaters dazumals... denn eine gesetzliche grundlage gab es vorher nicht...


EDIT: das ist ja gar nicht der thread der für solche ''geschichten'' optimal wäre :shock:

_________________
---> Addy's Bastards <---


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mofa : Aarios - Sachs 502 Handgeschalten (Velofabrik Aar
BeitragVerfasst: Mo 12. Dez 2016, 22:30 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 26. Okt 2007, 22:19
Beiträge: 12784
Wohnort: SG-9444
Has thanked: 300 times
Have thanks: 806 times
Vielleicht addy...

Aber von dem Mofa gibt's 6 oder 7 Eintragungen in der Typenliste, also kann es nicht so alt sein. :wink:

_________________


Nach oben
 OnlineProfil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mofa : Aarios - Sachs 502 Handgeschalten (Velofabrik Aar
BeitragVerfasst: Mo 2. Jan 2017, 16:13 
Forum Bewohner
Forum Bewohner

Registriert: Mi 21. Sep 2011, 16:16
Beiträge: 285
Wohnort: 8212 Neuhausen
Has thanked: 0 time
Have thanks: 12 times
Danke für eure Hinweise...

Das Mofa wurde durch die Velowerke Aarau hergestellt oder auch nur verkauft ,das weiss ich nun...

ich habe dazu nun alle originalen Papiere und sogar den Kaufbeleg erhalten.Da der erst Besitzer kurz nach dem kauf ...und ca. 150 km fahren...ein Problem mit dem Knie bekamm....er das Mofa konservierte und es für ca. 50 jahre einbalsamiert wegstellte.......steht dieses Mofa nun immernoch optisch und auch mechanisch Neuwertig da. Gruss


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mofa : Aarios - Sachs 502 Handgeschalten (Velofabrik Aar
BeitragVerfasst: Mo 2. Jan 2017, 16:18 
Forum Bewohner
Forum Bewohner

Registriert: Mi 21. Sep 2011, 16:16
Beiträge: 285
Wohnort: 8212 Neuhausen
Has thanked: 0 time
Have thanks: 12 times
@gluglu81 : habe auch noch solche alten Dokumente gefunden ,wo sehr viele Typenscheinnummern nach Marke geordnet ersichtlich sind.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mofa : Aarios - Sachs 502 Handgeschalten (Velofabrik Aar
BeitragVerfasst: Mo 2. Jan 2017, 16:19 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 26. Okt 2007, 22:19
Beiträge: 12784
Wohnort: SG-9444
Has thanked: 300 times
Have thanks: 806 times
lass mir die doch bitte mal zukommen damit ich diese, sofern nicht schon vorhanden noch digital erfassen kann...

mehr bilder wären auch cool... :hi:

_________________


Nach oben
 OnlineProfil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 8 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
610nm Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de