28.10.2017 --- THECREEPYAUTUMNHALLOWEENRIDE 2017 ---

Vergangene Treffen, Events

Moderatoren: mr.knacker93, Jery2000, MOD auf Probe

Benutzeravatar
Bikeman
Moderator
Moderator
Beiträge: 10267
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Wohnort: Tzüri Oberland
Kontaktdaten:

Re: 28.10.2017 --- THECREEPYAUTUMNHALLOWEENRIDE 2017 ---

Beitrag von Bikeman » Di 31. Okt 2017, 17:07

Doppelposts sind im Fall unerwünscht.... :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Danke für die Fotos und die Geschichte dazu, ich verleih dir den Titel eines MP-Haus&Hof-Berichterstatters

Benutzeravatar
Hüere Bodschi
Suchthaufen
Suchthaufen
Beiträge: 824
Registriert: Mo 6. Jul 2015, 20:37
Wohnort: Naters

Re: 28.10.2017 --- THECREEPYAUTUMNHALLOWEENRIDE 2017 ---

Beitrag von Hüere Bodschi » Di 31. Okt 2017, 19:00

Danke QSI - tolle Bilder. Geben dem TCAHR einen würdigen Rahmen.
Sachs Prior 221 CHL-M (1966, Original)
Saxonette Prior 221 CHA-M (1968, "La Ciliegia") viewtopic.php?f=5&t=22001
Sachs Staco Alpa 31L (1961, "tHe oUtlaw") https://mofapower.ch/viewtopic.php?f=5& ... the+outlaw
http://intrundi.ch/

Benutzeravatar
Puch Velux
Mofagott
Mofagott
Beiträge: 2976
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 23:23
Wohnort: Züri Wyland

Re: 28.10.2017 --- THECREEPYAUTUMNHALLOWEENRIDE 2017 ---

Beitrag von Puch Velux » Di 31. Okt 2017, 19:35

Ohne das Benzin währen wir nichtmehr nach Andelfingen zurück gekommen

Nachdem Qsi gegangen ist sagen wirs s Maxi vom Töfflibueb begann zu zicken bis es ne Benzin spende vom Glam Bobber bekam, kurz darauf das Maxi vom Puch MAX! N Peugeot und sonst hatten auch noch paar ihre knappheiten.

Ich bin gerade noch so ohne Reserve nach hause gekommen aber mehr als 1/4 hatte ich auch nichtmehr.

Danke für die Bilder :thumbup:

Benutzeravatar
Lolo
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 281
Registriert: Di 10. Mai 2016, 10:17
Wohnort: Chur

Re: 28.10.2017 --- THECREEPYAUTUMNHALLOWEENRIDE 2017 ---

Beitrag von Lolo » Di 31. Okt 2017, 20:25

Und ich hab den Gluglu die letzten paar hundert Meter noch ins Ziel gezogen :lol:
Zündapp Belmondo 67ccm
Piaggio Ciao 63ccm
Puch Maxi N 60ccm

Benutzeravatar
gluglu81
Administrator
Administrator
Beiträge: 12898
Registriert: Fr 26. Okt 2007, 22:19
Wohnort: SG-9444
Kontaktdaten:

Re: 28.10.2017 --- THECREEPYAUTUMNHALLOWEENRIDE 2017 ---

Beitrag von gluglu81 » Di 31. Okt 2017, 20:46

Jop... ohne Tiger im Tank gings eben nicht mehr.
Wenigstens kann ich nun behaupten das ich die Ausfahrt bis zum letzten Tropfen ausgekostet habe.


Danke nochmal für die Abschlepphilfe :thumbup

Benutzeravatar
Qsi
Suchthaufen
Suchthaufen
Beiträge: 766
Registriert: Mo 11. Jul 2016, 12:49
Wohnort: Züri Unterland

Re: 28.10.2017 --- THECREEPYAUTUMNHALLOWEENRIDE 2017 ---

Beitrag von Qsi » Di 31. Okt 2017, 20:48

Bikeman hat geschrieben:Doppelposts sind im Fall unerwünscht.... :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Danke für die Fotos und die Geschichte dazu, ich verleih dir den Titel eines MP-Haus&Hof-Berichterstatters
Ui, was für eine Ehre. Habe ich jetzt einen Job für's Leben gefasst?
Von mir aus, ich mach's gerne. Benzin nehme ich wohl auch in Zukunft mit, aber verlasst Euch ja nicht darauf! :^^

Benutzeravatar
Bikeman
Moderator
Moderator
Beiträge: 10267
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Wohnort: Tzüri Oberland
Kontaktdaten:

Re: 28.10.2017 --- THECREEPYAUTUMNHALLOWEENRIDE 2017 ---

Beitrag von Bikeman » Di 31. Okt 2017, 21:05

uppss.. vergessen.. als SachsFahrer war ich ja nicht auf deinen Most angewiesen, aber denoch ..

"... Danke für den Most und die Fotos und die Geschichte dazu, ich verleih dir den Titel eines MP-Haus&Hof-BerichterstattersBenzinspenders.." :thumbup

Benutzeravatar
Qsi
Suchthaufen
Suchthaufen
Beiträge: 766
Registriert: Mo 11. Jul 2016, 12:49
Wohnort: Züri Unterland

Re: 28.10.2017 --- THECREEPYAUTUMNHALLOWEENRIDE 2017 ---

Beitrag von Qsi » Di 31. Okt 2017, 21:12

Hast Dein Gotlett eben auf Effizienz getunt, gell?

Meiner hat übrigens nur am Tank genippt, der hat viel weniger verbraucht als erwartet.
Die letzte Ausfahrt auf dem Jaunpass bin ich mit offenem Luftfilter und so ca. 60er Düse gefahren, jetzt mit Ori Lufi und 54er Düse. Macht halt scho es Bitzeli en Unterschied.

Benutzeravatar
Bikeman
Moderator
Moderator
Beiträge: 10267
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Wohnort: Tzüri Oberland
Kontaktdaten:

Re: 28.10.2017 --- THECREEPYAUTUMNHALLOWEENRIDE 2017 ---

Beitrag von Bikeman » Di 31. Okt 2017, 21:21

yup .. habe ihn ca. auf 1/2 Leistung gedrosselt.. kA was er geschluckt hat.. es waren nach meinem Tacho 75 km.. Tank hat glaub ca. 4 l Inhalt .. so ca. 1 liter ist noch drin

Benutzeravatar
GlamBobber
Tastaturvergewaltiger
Tastaturvergewaltiger
Beiträge: 1272
Registriert: Do 15. Mai 2014, 21:06
Wohnort: Tzüri Wyland

Re: 28.10.2017 --- THECREEPYAUTUMNHALLOWEENRIDE 2017 ---

Beitrag von GlamBobber » Di 31. Okt 2017, 21:23

Ich halt mich kurz...
Ein riesiges, dickes blaudunstiges 2Takt-Dankeschön an all die Hoily Riders und Faubulous Helpers für dieses grossartige Geschenk und 50ccm HalloweenParty!

Durch die gefährlichen Jagdgründe der einheimischen Stämme reisten wir, wo Hinterhalte lauerten und geschossen wurde! Der ehrenwerte Ritter von "Sachsen For Immer" ist den Strapazen des Zuges zu unserem tiefen Beileid, erlegen. Er ist nach kurzem und heftigem Kampfe in der Schlacht von hinterhältigsten Dämonen in die Irre geführt worden wo er dann seines Rosses entledigt wurde. Ohne sein Ross, war der Tod nahe. Er konnte nur noch die Flucht ergreifen. Wir vernahmen das es dem Ritter gut geht und mit nur den besten Wünschen!
Dann, auf den langen, verborgenen und alten Pfaden irrten wir her. Da wo noch keiner je sich traute, Räder rollen zu lassen! Durch endlose goldene Wälder und farbenfroher Ebenen voller tückischer Flüsse, ritten wir
Lange ritten wir so. Hinein ins unbekannte Land, immer weiter, bis die Rosse vor Erschöpfung fast krepierten. Das Blut aus unseren Adern mussten wir teilen.

Dann aber wurden wir für unsere Strapazen reich beschenkt!
wie hell leuchtende Rubinen, schillerndem Opal verschmolzen Sternketten aus leuchtendem Gold. Auf einer Decke aus feinstem Purpur. Unsere Rösser standen still, und wir erlabten uns am Himmel.

Es war einfach genial mit euch. Danke.

@Qsi: Super Bilder! :thumbup schöner Beitrag
Glammie's Flying Möped's:
502, "Glam Bobber Reloaded" - viewtopic.php?f=5&t=20535" onclick="window.open(this.href);return false;
503, "The Black Lizzy" - viewtopic.php?f=5&t=20737" onclick="window.open(this.href);return false;
502, "MotörRätt" - viewtopic.php?f=5&t=22654" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Qsi
Suchthaufen
Suchthaufen
Beiträge: 766
Registriert: Mo 11. Jul 2016, 12:49
Wohnort: Züri Unterland

Re: 28.10.2017 --- THECREEPYAUTUMNHALLOWEENRIDE 2017 ---

Beitrag von Qsi » Di 31. Okt 2017, 21:35

Glammie, schöner könnte man es nicht schreiben. :thumbup
Das Blut aus unseren Adern mussten wir teilen.
Diese Metapher musste ich mir auf der Zunge zergehen lassen. :mrgreen:

Das Dankeschön erwidere ich gerne, besten Dank an Dich als Organisator und auch an Deine Helfer.

Benutzeravatar
Puch X30 RS
Tastaturvergewaltiger
Tastaturvergewaltiger
Beiträge: 1451
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 18:38
Wohnort: Roggliswil/LU

Re: 28.10.2017 --- THECREEPYAUTUMNHALLOWEENRIDE 2017 ---

Beitrag von Puch X30 RS » Di 31. Okt 2017, 22:28

Auch von einem nicht Beteiligten besten Dank für die Bilder! :D

Das Feeling was ihr da hattet kommt echt gut rüber, scheintbein gelungener Anlass gewesen zu sein. :thumbup

Meine beiden Tiger waren immer noch verletzt nach dem Intrundi, das X30 hat ne geknickte Italo Gabel zu verzeichnen und beim Tigra ist die Zündung komplett tot und seit neusten Erkentnissen ist auch noch der Zündsimmerring hopps gegangen. :facepalm: :lol:

Und das Maxi... Ja das hätte eigentlich verhäbet wenn ich so darüber nachdenke, das tuts ja sowieso immer. :lol:
Mini Maschene

Puch X30 "RS"
Puch Tigra Pionier
Puch Maxi S
Puch M50 JET

Benutzeravatar
Bikeman
Moderator
Moderator
Beiträge: 10267
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Wohnort: Tzüri Oberland
Kontaktdaten:

Re: 28.10.2017 --- THECREEPYAUTUMNHALLOWEENRIDE 2017 ---

Beitrag von Bikeman » Di 31. Okt 2017, 22:32

Nee . mitm Puch hätte das kaum geklappt.. sogar Tom Tigra hat's eingesehen und ist mitm Sachs gefahren :thumbup .. und Gluglu hat die Vorzüge von Sachszylindern erklärt.. :^^

Benutzeravatar
gluglu81
Administrator
Administrator
Beiträge: 12898
Registriert: Fr 26. Okt 2007, 22:19
Wohnort: SG-9444
Kontaktdaten:

Re: 28.10.2017 --- THECREEPYAUTUMNHALLOWEENRIDE 2017 ---

Beitrag von gluglu81 » Di 31. Okt 2017, 22:42

mit Toms berühmten Worten kommentiert:

Ürbelgürbel... gulugulu... es wird es böses endi näh... :schlaeg

Benutzeravatar
GlamBobber
Tastaturvergewaltiger
Tastaturvergewaltiger
Beiträge: 1272
Registriert: Do 15. Mai 2014, 21:06
Wohnort: Tzüri Wyland

Re: 28.10.2017 --- THECREEPYAUTUMNHALLOWEENRIDE 2017 ---

Beitrag von GlamBobber » Di 31. Okt 2017, 23:20

Bikeman hat geschrieben:Nee . mitm Puch hätte das kaum geklappt.. sogar Tom Tigra hat's eingesehen und ist mitm Sachs gefahren :thumbup .. und Gluglu hat die Vorzüge von Sachszylindern erklärt.. :^^
Made my Day... :bravo:
Glammie's Flying Möped's:
502, "Glam Bobber Reloaded" - viewtopic.php?f=5&t=20535" onclick="window.open(this.href);return false;
503, "The Black Lizzy" - viewtopic.php?f=5&t=20737" onclick="window.open(this.href);return false;
502, "MotörRätt" - viewtopic.php?f=5&t=22654" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Puch X30 RS
Tastaturvergewaltiger
Tastaturvergewaltiger
Beiträge: 1451
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 18:38
Wohnort: Roggliswil/LU

Re: 28.10.2017 --- THECREEPYAUTUMNHALLOWEENRIDE 2017 ---

Beitrag von Puch X30 RS » Di 31. Okt 2017, 23:27

Pfff... Mein Maxi läuft immer, IMMER und das noch mit zügigen 53 km/h mittem ori Setup... :^^
Mini Maschene

Puch X30 "RS"
Puch Tigra Pionier
Puch Maxi S
Puch M50 JET

Benutzeravatar
gluglu81
Administrator
Administrator
Beiträge: 12898
Registriert: Fr 26. Okt 2007, 22:19
Wohnort: SG-9444
Kontaktdaten:

Re: 28.10.2017 --- THECREEPYAUTUMNHALLOWEENRIDE 2017 ---

Beitrag von gluglu81 » Di 31. Okt 2017, 23:36

Meins auch... solange was im Tank ist... :facepalm: :oops:

Nur das mit dem ori Setup... das glaubt keiner. :spinner

Benutzeravatar
Puch Velux
Mofagott
Mofagott
Beiträge: 2976
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 23:23
Wohnort: Züri Wyland

Re: 28.10.2017 --- THECREEPYAUTUMNHALLOWEENRIDE 2017 ---

Beitrag von Puch Velux » Di 31. Okt 2017, 23:45

Kaan hat doch zu Beginn auch mal gesagt DAS ISCH ES MAXI DA LAUFT IMMER
Naja..welches töffli war eines der Problemkinder?

Wobei es ein Sachs war das ganz Quittierte und ein anderes Sachs das ohne Starthilfe spray nichtmal in warmem Zustand starten wollte :) und ein Sachs seine Kette verlor.

Tja Der Töfflibueb und Puch MAX! haben mit ihren kleinen Benzin und sonstigen Problemchen die Puch Statistik etwas hochgedrückt.

Benutzeravatar
gluglu81
Administrator
Administrator
Beiträge: 12898
Registriert: Fr 26. Okt 2007, 22:19
Wohnort: SG-9444
Kontaktdaten:

Re: 28.10.2017 --- THECREEPYAUTUMNHALLOWEENRIDE 2017 ---

Beitrag von gluglu81 » Mi 1. Nov 2017, 00:01

Moment... die Sache bzw. Das Sachs mit dem Starterspray das lag nicht am Mofa... ein Puchfahrer musste da einfach erstmal zeigen wie man das Sachs korrekt anlässt. :lol:

Benutzeravatar
Puch X30 RS
Tastaturvergewaltiger
Tastaturvergewaltiger
Beiträge: 1451
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 18:38
Wohnort: Roggliswil/LU

Re: 28.10.2017 --- THECREEPYAUTUMNHALLOWEENRIDE 2017 ---

Beitrag von Puch X30 RS » Mi 1. Nov 2017, 00:02

gluglu81 hat geschrieben:Nur das mit dem ori Setup... das glaubt keiner. :spinner
95AFBB1D-C4D4-42EA-925C-E7EB12446C49.jpeg
95AFBB1D-C4D4-42EA-925C-E7EB12446C49.jpeg (28.91 KiB) 670 mal betrachtet
Was esch ächt de das? :^^ Obwohl ori Setup stimmt nicht ganz... Hat ein X30 Bögli montiert mit total verstopftem Topf... Aber sonst its clean. :lol:

Aber ja, der Thread wäre eigentlich für den Event gedacht und nicht für mein Alltagshödi. :lol:
Mini Maschene

Puch X30 "RS"
Puch Tigra Pionier
Puch Maxi S
Puch M50 JET

Antworten