Ändere Schriftgröße


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 6 Beiträge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Pony 503 S zu neuem Leben erweckt
BeitragVerfasst: Di 1. Sep 2015, 17:54 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Sep 2014, 17:15
Beiträge: 243
Wohnort: Wetzikon
Has thanked: 48 times
Have thanks: 29 times
So endlich fertig und Vorgeführt.
Wieder mal ein Pony fertig Restauriert.
Ich hoffe er gefällt euch.


Dateianhänge:
Sachs Pony 503S.jpg
Sachs Pony 503S.jpg [ 257.56 KiB | 1966-mal betrachtet ]

_________________
Das Leben ist zu kurz um 3 Takte auf einen Zündfunken zu warten.
2 Takt Power statt 4 Takt Trauer
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pony 503 S zu neuem Leben erweckt
BeitragVerfasst: Di 1. Sep 2015, 17:58 
Forum Bewohner
Forum Bewohner

Registriert: Mi 9. Jul 2014, 10:16
Beiträge: 350
Wohnort: St.Gallen
Has thanked: 13 times
Have thanks: 15 times
Sauber! :thumbup

EDIT: Vielleicht noch nen anderen Sattel,der schaut so 0815 aus

_________________
Daily Rider Maxi S


Zuletzt geändert von vhchristian am Di 1. Sep 2015, 18:16, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pony 503 S zu neuem Leben erweckt
BeitragVerfasst: Di 1. Sep 2015, 18:04 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 5. Mai 2012, 10:29
Beiträge: 1840
Wohnort: Toggenburg
Has thanked: 100 times
Have thanks: 260 times
Mir scheint das vordere Schutzblech etwas hoch vom Rad zu sein oder täuscht das?

Ich hätte einen etwas niedrigeren Lenker gewählt. Das ist jedoch Geschmackssache.

Die Lackierung und der Rest sieht sehr sauber aus!

_________________
Taurus68


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pony 503 S zu neuem Leben erweckt
BeitragVerfasst: Di 1. Sep 2015, 18:09 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Sep 2014, 17:15
Beiträge: 243
Wohnort: Wetzikon
Has thanked: 48 times
Have thanks: 29 times
Richtig gesehen beim Vorderrad Schutzblech muss ich nochmals ran.

_________________
Das Leben ist zu kurz um 3 Takte auf einen Zündfunken zu warten.
2 Takt Power statt 4 Takt Trauer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pony 503 S zu neuem Leben erweckt
BeitragVerfasst: Di 1. Sep 2015, 18:35 
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Sep 2014, 17:15
Beiträge: 243
Wohnort: Wetzikon
Has thanked: 48 times
Have thanks: 29 times
Habe auch den neuen Pony Sattel von Mofakult probiert sieht aber auch schei**e aus.
Was meint Ihr zu Denfeld Sattel ?

_________________
Das Leben ist zu kurz um 3 Takte auf einen Zündfunken zu warten.
2 Takt Power statt 4 Takt Trauer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pony 503 S zu neuem Leben erweckt
BeitragVerfasst: Di 1. Sep 2015, 19:34 
Suchthaufen
Suchthaufen
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Jul 2015, 20:37
Beiträge: 801
Wohnort: Naters
Has thanked: 92 times
Have thanks: 96 times
Gefällt mir sehr gut. Farben sind gut gewählt. Scheint sauber verarbeitet zu sein.
Lenker finde ich etwas gewöhnungsbedürftig, ebenfalls die Griffe. Gesamtbild jedoch super.

_________________
Sachs Prior 221 CHL-M (1966, Original)
Saxonette Prior 221 CHA-M (1968, "La Ciliegia") http://www.mofapower.ch/viewtopic.php?f=5&t=22001
Sachs Staco Alpa 31L (1961, "tHe oUtlaw") https://mofapower.ch/viewtopic.php?f=5&t=22474&hilit=the+outlaw
http://intrundi.ch/


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 6 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
610nm Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de