mofapower.ch
http://mofapower.ch/

Toyota Celica T20 Evo25
http://mofapower.ch/viewtopic.php?f=60&t=22828
Seite 1 von 1

Autor:  Zündapp Motor [ So 6. Mär 2016, 15:10 ]
Betreff des Beitrags:  Toyota Celica T20 Evo25

Stelle Euch hier mein baldiges neues Gefährt vor.
Ist eine Toyota Celica 1.8 T20 Baujahr 10. 1996.

Bilder-Alben-Link hier:

https://picasaweb.google.com/1074303086 ... /CelicaT20

Zwischenzeitlich hatte ich nach meinem MMC Colt Baujahr 1994 einen Opel Corsa D Baujahr 2008 1.4 Sport, aber einmal Opel nie mehr Opel. Mehr Probleme und Macken innert 2 Monaten als bei früheren Autos innert 5 bis 6 Jahren.

Celica hat 243 000 Kilometer auf der Uhr. Bei den Motoren kein Problemen, die machen meist locker 450 000 und mehr Kilometer.
Fahrzeug ist original tiefergelegt.
Im Sommer werden Platin P61 Felgen im Format 8x18 montiert. Konnte sogar damit fahren auf ner Strasse. Dachte erst das sei doch unkomfortabel.
Aber weil Original tiefer und keine Sport-Dämpfer montiert sind ist es nicht trocken sondern hat noch genug Restkomfort und ich habe es gern sportlich. Pneumasse sind 215/35R18. Wenn die Pneus runter sind, kommen Bridgestone im Mass 225/35R18 drauf.
Im Winter fahre ich Original-Alus im Bereifungs-Mass 195/60R15.
Ende März oder Anfang April werd ich sie haben. Jetzt wird noch MFK und Service gemacht und Zahnriemen sowie Spannrollen erneuert.
Als erste Tuning/Zubehörsachen werde ich die Nummernmulde austauschen, da ich langes Schild hinten besitze. Ausserdem kommen Klarglasblinker in die Kotflügel. Heckflügel (Facelift) kommt dann im April dran, wird aber silbern, da ich etwas farblich abgesetzt haben will.

Weitere Fotos mache ich, wenn ich das Fahrzeug habe.
Infos werde ich einfach weiter zufügen.
Bitte um positive und auch negative Comments.
Gruss Phoenix12

Autor:  töfflibueb82 [ So 6. Mär 2016, 21:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Toyota Celita T20 Evo25

schönes teil, ich fahr auch celica, ist ne t16 mit 2l motor. sind echt zuverlässig die dinger :bravo:

Autor:  Zündapp Motor [ So 6. Mär 2016, 22:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Toyota Celita T20 Evo25

Ja T16 wäre auch cool gewesen. Wie viel Kilometer hast Du aufm Tacho?
1800er reicht mir zur Arbeit zu fahren.
Hast auch Fotos da im Forum, sonst auch per PN
Gruss

Autor:  streetfighter [ Di 8. Mär 2016, 23:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Toyota Celita T20 Evo25

Schickes Auto, mir gefällt die Form vom T20. Hat etwas vom Supra MK4 :thumbup

Spoiler würde ich persönlich in Wagenfarbe nehmen, silber sieht evtl zu "drangebastelt" aus...

Autor:  töfflibueb82 [ Mi 9. Mär 2016, 10:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Toyota Celita T20 Evo25

also meine t16 hat jetzt 177tkm und läuft einwandfrei.....einzig der Rost nagt an der Karre.
Aber die Toyotas der älteren Generation sind ja nicht tot zu kriegen. Wir haben noch ein t18 cabrio und mein Vater hat ne mk3 supra.

Autor:  streetfighter [ Mi 9. Mär 2016, 11:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Toyota Celita T20 Evo25

töfflibueb82 hat geschrieben:
...ne mk3 supra.


:thumbup

Autor:  Zündapp Motor [ So 13. Mär 2016, 23:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Toyota Celita T20 Evo25

Ich setze den Spoiler in silber drauf, sodass ich etwas mit dem silber kontrastmässig absetze.
In circa 14 Tagen wird sie wohl bei mir stehen. Hoffe es zumindest, muss drum noch den Corsa D Baujahr 2008 verkaufen.
Siehe Verkaufen Thread.

Autor:  Zündapp Motor [ So 22. Jan 2017, 16:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Toyota Celita T20 Evo25

Die Celica fährt und fährt und.... Und steht schon seit April letzten Jahres bei mir und es wurden auch paar Sachen dran gemacht, siehe Bilder im Album:
https://get.google.com/albumarchive/107 ... source=pwa
Heckflügel wurde trotzdem schwarz und ich habe mir den auf den Geburi draufsetzen lassen.
Ausserdem werden die Winterräder durch die grünen Alus auf den Felgen ersetzt, da die Winterreifen auf den jetzigen bald runter sind. Aber die grünen werden noch anders lackiert, bin aber noch am studieren in welcher Farbe.
Habe jetzt knapp 255tkm auf der Uhr und es wird im Februar noch ein Service anliegen.
Die Spiegel auf den Bildern werden auf den Frühling angepasst, da sie vom Vorgänger T18er stammen und über mehr Kabel als Anschlüsse bei meinem Pendant verfügen.
Und wenn ich sie mal weggeben sollte Betreffs Mehraufwand auch finanziell schaue ich nach ner Alternative rum in Form eventuell einer Nissan 200SX, Mazda MX6 oder anderer Coupes oder ähnliches.

Autor:  Mofahrer [ Di 7. Mär 2017, 11:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Toyota Celita T20 Evo25

Schönes Teil, besonders die Sommerfelgen passen perfekt zum Celica, nice!

Autor:  Zündapp Motor [ Di 7. Mär 2017, 14:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Toyota Celica T20 Evo25

Danke schön. Wohl werde ich eine Felge wegen eines beträchtlichen Höhenschlages ersetzen müssen.
Und im Frühling werde ich das Interieur noch etwas auffrischen, soweit es in meinen Möglichkeiten liegt und steht.
Nur soviel: Teils andere Farben als die weiss gespritzten Abdeckungen in der Mittelkonsole/Lüftungsabdeckungen.
Umbau Mittelkonsole eventuell mit zusätzlichen Rundinstrumenten (Oeltemperatur/Oeldruck/Voltmeter). Das braucht aber noch seine Zeit.
Und anderes Sound-Teil, kam heute mit der Post.
Es gibt aber keine Verstärker sowie Subwoofer, aus dem Alter bin ich raus.
Weiters seht Ihr dann oder könnt es erfragen.

Autor:  Dominik80460 [ Di 19. Dez 2017, 20:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Toyota Celica T20 Evo25

Zum Glück DOM-Strebe sonnst würde das Teil noch auseinander fliegen :bravo: :bravo:

Autor:  Zündapp Motor [ Di 19. Dez 2017, 21:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Toyota Celica T20 Evo25

Danke für den Hinweis aber die braucht der Wagen nicht zwingend. Würde auch so zusammenhalten.
Die würde ich eher in einen BMW, Audi oder VW verbauen, dass solche Kisten überhaupt nicht auseinander fallen.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/