Maxi S Neuaufbau

Hier kommen die Bilder von euren Projekten und Mofa's rein

Moderator: MOD auf Probe

Antworten
Benutzeravatar
K3ksy
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 198
Registriert: Sa 21. Okt 2017, 19:10
Wohnort: 3250 Lyss

Maxi S Neuaufbau

Beitrag von K3ksy » So 8. Jul 2018, 13:01

Vor einiger Zeit habe ich gefragt, was mein blaues Maxi S so wert ist. Zu meiner Überraschung habt ihr um die 1000.- geschätzt.
Blau S 2.jpg
Blau S 2.jpg (171.78 KiB) 600 mal betrachtet
Als ich es mal putzen wollte, kam heraus, das es ein Rosthaufen ist. Allerdings sind Rahmen / Motor Nummerngleich
Blau S 1.jpg
Die helle Stelle am Lack ist ausgeblichen, nicht von irgend einer Reflektion.
Blau S 1.jpg (213.4 KiB) 599 mal betrachtet
Da hab ich den Entschluss gefasst, es neu Pulverbeschichten zu lassen.
Also hab ich es zum Sandstrahlen gebracht (Rahmen, Felgen & Schwinge) was nicht wirklich was kostet.
Am Donnerstag (5.7) brachte ich alles zum Pulvern. Die Felgen werden schwarz, und der Rahmen Verkehrspurpur.
Als meine Mutter diese Farbe gesehen hat, erinnerte sie sie an ihre Jugend, als sie der grösste Deep Purple fan war :lol:

Dann gabs ne "kleine" MK-Bestellung. Weiteres folgt.

Benutzeravatar
photosniper
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 93
Registriert: Sa 14. Jul 2012, 12:19
Wohnort: ZH

Re: Maxi S Neuaufbau

Beitrag von photosniper » So 8. Jul 2018, 13:29

Maxi S Neuaufbau werde ich hoier sehr gerne verfolgen.
K3ksy hat geschrieben: und der Rahmen Verkehrspurpur.
Als meine Mutter diese Farbe gesehen hat, erinnerte sie sie an ihre Jugend, als sie der grösste Deep Purple fan war :lol:
nun denn,
so als Mann kennt man ja nur so die Grundfarben und schwarz weiss.
Vehrkehrspurpur hab ich dann gegoogelt und es ist einfach ein Art Violet. (RAL 4006)

Deep Purple musste ich nicht googeln, darum isch mir diis Mami sympatisch.

mfg rolf
Born to by wild https://www.youtube.com/watch?v=OMlnzF5G-jM
- @photosniper.ch https://www.instagram.com/photosniper.ch/
Mofa:Pony Sachs 503 GT / Puch Maxi N 1x blau- 1x schwarz/ Pony GTX / Mondia Sachs 502 / Puch Maxi S /Puch Maxi S A2 / Solex 3800

Benutzeravatar
Babaloo
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7085
Registriert: So 6. Nov 2011, 20:32
Wohnort: 6460 Altdorf
Kontaktdaten:

Re: Maxi S Neuaufbau

Beitrag von Babaloo » So 8. Jul 2018, 15:43

Wenn dich nur leicht in der Mischung vertust kommt das dabei raus...
Ich wurde von weitem belächelt aus ich damit an Tom Tigras Seite das Alpenbrevet fuhr aber keiner wagte es was zu sagen :lol: :lol: (was mir auch so ziemlich egal gewesen wäre)
Dateianhänge
Purple.jpg
Purple.jpg (37.11 KiB) 582 mal betrachtet
3 Gang Sachs Power! Flutscht wie ein nesbedjanisches Zäpfchen...
Frei nach Dr. W. Nesbeda

Benutzeravatar
Bikeman
Moderator
Moderator
Beiträge: 10393
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Wohnort: Tzüri Oberland
Kontaktdaten:

Re: Maxi S Neuaufbau

Beitrag von Bikeman » So 8. Jul 2018, 18:59


Benutzeravatar
K3ksy
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 198
Registriert: Sa 21. Okt 2017, 19:10
Wohnort: 3250 Lyss

Re: Maxi S Neuaufbau

Beitrag von K3ksy » Mi 11. Jul 2018, 15:51

Heute kam der Rahmen zurück.
Er ist pinker als erwarter... Allerdings wollte es meine mutter so ;D
Soo, ab noch ein Bild gemacht, ist aber nicht sehr aktuell
IMG-20180711-WA0004.jpeg
IMG-20180711-WA0004.jpeg (182.45 KiB) 490 mal betrachtet
Aaalter ist das ein Chaos :facepalm:

Benutzeravatar
K3ksy
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 198
Registriert: Sa 21. Okt 2017, 19:10
Wohnort: 3250 Lyss

Re: Maxi S Neuaufbau

Beitrag von K3ksy » Fr 13. Jul 2018, 11:29

langsam gehts voran. Mit den schwarzen Felgen gefällts mir.
Im Moment fehlem mir nur paar kleinteile, sonst könnte ich weitermachen :chop:
20180712_190304.jpg
20180712_190304.jpg (176.14 KiB) 437 mal betrachtet

Benutzeravatar
K3ksy
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 198
Registriert: Sa 21. Okt 2017, 19:10
Wohnort: 3250 Lyss

Re: Maxi S Neuaufbau

Beitrag von K3ksy » Fr 20. Jul 2018, 15:13

Nach einer kleinen MK-Bestellung ging es wieder etwas weiter. Nur ist mir aufgefallen, das ich anscheinend das vordere Schutzblech verbogen habe.
Zu meinem Glück habe ich beim Zusammenbau vom Motor alles richtig gemacht und der motor ist (ohne Öl) flüsterleise. Allerdings fehlt mir noch ein Vergaser...

Im aktuellen Zustand gefällt mir das Hödi, auch der Pinky-Lack.
Pinky.jpg
Pinky.jpg (178.68 KiB) 339 mal betrachtet
Diesmal habe ich nicht vergessen das Kabel vom Rücklicht einzufädeln :schweiz

Was ist eure Meinung dazu?

Antworten