Ändere Schriftgröße


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 3 von 6   [ 103 Beiträge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Rixe goes Scrambler
BeitragVerfasst: Di 8. Aug 2017, 11:09 
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Beiträge: 9377
Wohnort: Tzüri Oberland
Has thanked: 374 times
Have thanks: 922 times
... Danke .. ihr motiviert mich extrem .. :facepalm: .. will einer n Scrambler kaufen ? :roll:

#never_give_up ... habe ich euch schon gesagt, dass n 3-Gang Motorli unterwexs ist? :thumbup


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rixe goes Scrambler
BeitragVerfasst: Di 8. Aug 2017, 12:44 
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Aug 2010, 16:34
Beiträge: 7125
Wohnort: 9546 (TG)
Has thanked: 455 times
Have thanks: 538 times
Was machen alle die n 502 haben unds nicht können....? 3 gang.... :XD :spassbremse:

3 gang ist mogeln :thumbdown

_________________
---> Addy's Bastards <---


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rixe goes Scrambler
BeitragVerfasst: Di 8. Aug 2017, 13:05 
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Beiträge: 9377
Wohnort: Tzüri Oberland
Has thanked: 374 times
Have thanks: 922 times
Pfff ... Stecktuning .. :facepalm:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rixe goes Scrambler
BeitragVerfasst: Di 8. Aug 2017, 13:24 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 26. Okt 2007, 22:19
Beiträge: 12256
Wohnort: SG-9444
Has thanked: 282 times
Have thanks: 763 times
das abwerten von Möglichkeiten die man selber nicht nutzt oder nutzen kann ist doch reiner Neid. :P
man kann es sich schön reden indem man behauptet man macht Handtuning und das ist oldscool und blablabla...
man könnte sich nen Rennsatz kaufen und den dann optimieren, dass wäre gemäss definition dann wohl wieder Ehrenhaft...?!?

ich finde es ist erst gemogelt wenn man Fremdmotoren im Sinne von nem 125er oder so an ein Maxi oder noch schlimmer nen alten Sachs schraubt.
...oder diese Loncin 4 takter :facepalm:

andererseits, was nützt einem das grösste Stecktuning usw. wenn man es nicht richtig zum laufen bekommt und alle 5km die Düse wechseln muss.
Hat man es endlich geschafft, lottert der Vergaser und saugt falschluft.
Das wiederum kann man nur mit Sprücheklopfen wie "Sachs läuft immer" überspielen... dabei war der "tuner" einfach nur ein unbegabter bastler der es nicht hinbekommt das etwas auch verhebät wie es sollte :P egal ob 2 oder 3 gänge, mit oder ohne Stecktuning.

*duck und weg*

_________________



For this message the author gluglu81 has received thanks: Dominik80460 (Di 8. Aug 2017, 14:50)
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rixe goes Scrambler
BeitragVerfasst: Di 8. Aug 2017, 13:35 
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Beiträge: 9377
Wohnort: Tzüri Oberland
Has thanked: 374 times
Have thanks: 922 times
pfff ... Puchfahrer .. :evil2:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rixe goes Scrambler
BeitragVerfasst: Di 8. Aug 2017, 14:52 
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Benutzeravatar

Registriert: Di 5. Aug 2014, 13:51
Beiträge: 285
Wohnort: Wila
Has thanked: 33 times
Have thanks: 7 times
@Bikeman Wie wärs wenn du den Motor zuerst revidieren würdest?

Addy hat übrigens auch ein Fremdzylinder auf seinem 502 Göricke drauf :nein: :bravo: so von wegen Stecktuning.

_________________
-Sachs 503 50ccm HG Breitwand : https://goo.gl/Xs8xNm
-Sachs 503 70ccm K-Star: https://goo.gl/5eSJwb
-Sachs 503 75ccm 3 Gang: https://goo.gl/4b9yvS
-Sachs 503 80ccm GME: https://goo.gl/gPzm1f

*Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der Unterhaltung.*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rixe goes Scrambler
BeitragVerfasst: Di 8. Aug 2017, 14:58 
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Beiträge: 9377
Wohnort: Tzüri Oberland
Has thanked: 374 times
Have thanks: 922 times
Die 'Pffs' waren nicht so Ernst gemeint .. :wink:

... neue Simmer und womöglich neue Lager in denn alten Motor eher nicht .. der hat schon ein mit Araldit geklebtes Gehäuse und iw trau ich dem nicht so ganz ..

.. wenn der 3-Gang reinkommt .. ja klar, dann kommt auch ein China-Stecktunig-Zyli drauf .. der liegt schon parat :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rixe goes Scrambler
BeitragVerfasst: Fr 11. Aug 2017, 20:24 
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Beiträge: 9377
Wohnort: Tzüri Oberland
Has thanked: 374 times
Have thanks: 922 times
.. also ganz soooo einfach ist es dann doch wieder nicht, n 3-Gang einzubauen..
Dateianhang:
17-08-11 (2).JPG
17-08-11 (2).JPG [ 282.32 KiB | 509-mal betrachtet ]

Dateianhang:
17-08-11 (4).JPG
17-08-11 (4).JPG [ 176.1 KiB | 509-mal betrachtet ]


.. bin ich er Einzige, der n 3-Gang Motor mit ner Kurbelwelle mit kleinem Konus dran, hat? .. und bei dem die Gummiaufängerpuffer iw. 4mm schmaler sind als beim 502..? oder merkt das sonst keiner?

.. und ich will n Gebläse .. :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rixe goes Scrambler
BeitragVerfasst: Fr 11. Aug 2017, 21:56 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 26. Okt 2007, 22:19
Beiträge: 12256
Wohnort: SG-9444
Has thanked: 282 times
Have thanks: 763 times
Hab auch nen solchen... Auch mit dem Ziel das ganze gebläsegekühlt zu betreiben.

Aber deine genannten Details... Keine Ahnung... Hab mit dem Einbau noch nicht begonnen.

Darfst aber gerne mal vorbei schauen und ihn dir angucken.

_________________


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rixe goes Scrambler
BeitragVerfasst: Fr 11. Aug 2017, 22:01 
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Beiträge: 9377
Wohnort: Tzüri Oberland
Has thanked: 374 times
Have thanks: 922 times
Umbau auf Gebläse sollte (glaub) kein Problem sein ... das sollte passt .. allerdings hat das 502 Gebläse halt kein Simmeringli an der Ritzelwelle.. aber häh jä nu.. du Kurbelwelle hat mich hingegen sehr überrascht .. dass der LKH ne stärkere Welle hat wusste ich.. aber dass es noch eine Dritte gibt mit kleinerem Konus für's Schwungrad ist mir neu.. .. Simmer sind (glaub) dieselben, Lager weiss ich noch nicht.. mein Mech muss es erst öffnen.. :lol: :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rixe goes Scrambler
BeitragVerfasst: Sa 12. Aug 2017, 08:04 
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Aug 2010, 16:34
Beiträge: 7125
Wohnort: 9546 (TG)
Has thanked: 455 times
Have thanks: 538 times
ich hab auch solche motoren rumstehen.

ich weiss jetzt nicht, ob die mit dieser kurbelwelle orginal rechtdreher waren, oder was sonst dieses indiez aufzeigt. irgendwas wars...

ohne nen simmer hast di einfach.... naja..... eine ''aktive kettenschmierung'' :lol: :lol: :lol:

_________________
---> Addy's Bastards <---


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rixe goes Scrambler
BeitragVerfasst: So 13. Aug 2017, 19:49 
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Beiträge: 9377
Wohnort: Tzüri Oberland
Has thanked: 374 times
Have thanks: 922 times
.. Zämesetzspieli...
Dateianhang:
17-08-11 (5).JPG
17-08-11 (5).JPG [ 215.33 KiB | 502-mal betrachtet ]


man nehme vom alten 2-Gang links die Kurbelwelle und die Kupplung, zusammen mit dem Gehäuse und Getriebe vom 3-Gang und einem etwas umgebauten 2-Gang-Gebläse, dazu ein paar Neuteile und ....

tada.. :thumbup
Dateianhang:
17-08-12 (6).JPG
17-08-12 (6).JPG [ 98.79 KiB | 502-mal betrachtet ]


.. Kurbelwellenlager und Simmer sind dieselben, Kupplung und das Gebläse passen auch problemlos.. Danke Dominik .. :thumbup

etz noch Zyli/Kolben/Gaser montieren und den Motor einbauen. Druaf kommt (vorerst) mal ein 'moderater' 2,2PS Original Sachs.. das passt mein schöner Scramblerauspuff drauf..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rixe goes Scrambler
BeitragVerfasst: So 13. Aug 2017, 20:30 
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Benutzeravatar

Registriert: Di 5. Aug 2014, 13:51
Beiträge: 285
Wohnort: Wila
Has thanked: 33 times
Have thanks: 7 times
Gern geschehen :prost

_________________
-Sachs 503 50ccm HG Breitwand : https://goo.gl/Xs8xNm
-Sachs 503 70ccm K-Star: https://goo.gl/5eSJwb
-Sachs 503 75ccm 3 Gang: https://goo.gl/4b9yvS
-Sachs 503 80ccm GME: https://goo.gl/gPzm1f

*Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der Unterhaltung.*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rixe goes Scrambler
BeitragVerfasst: Mo 14. Aug 2017, 12:34 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 26. Okt 2007, 22:19
Beiträge: 12256
Wohnort: SG-9444
Has thanked: 282 times
Have thanks: 763 times
pff... sachs stecktuner :XD :^^

_________________


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rixe goes Scrambler
BeitragVerfasst: Mo 14. Aug 2017, 15:11 
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Beiträge: 9377
Wohnort: Tzüri Oberland
Has thanked: 374 times
Have thanks: 922 times
Pfff .. Sachsnob ..

das ganze umgebaue und abgefräse bis alles passt, war aufwendiger als n Zylinder porten ..


Dateianhänge:
IMG_6505.JPG
IMG_6505.JPG [ 165.53 KiB | 462-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rixe goes Scrambler
BeitragVerfasst: Di 15. Aug 2017, 21:54 
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Beiträge: 9377
Wohnort: Tzüri Oberland
Has thanked: 374 times
Have thanks: 922 times
.. heute war Heirat .. :thumbup ..

Dateianhang:
17-08-15.JPG
17-08-15.JPG [ 245.73 KiB | 430-mal betrachtet ]



.. morgen reicht's vielleicht zur Probefahrt.. :moto1: .. bin gespannt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rixe goes Scrambler
BeitragVerfasst: Do 17. Aug 2017, 08:21 
Dauerposter
Dauerposter
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Jun 2016, 16:52
Beiträge: 548
Wohnort: Guttannen
Has thanked: 0 time
Have thanks: 38 times
Sieht gut aus!

Hast du dein "Kit" verbaut?

Machst du noch gebläse ran oder wiso hast du Zyli abgedreht?

Schönesding! :thumbup


Bin gespannt wies läuft...

_________________
Have a fucking weekend...
...and don't forget to rock 'n' roll!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rixe goes Scrambler
BeitragVerfasst: Do 17. Aug 2017, 11:43 
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Aug 2010, 16:34
Beiträge: 7125
Wohnort: 9546 (TG)
Has thanked: 455 times
Have thanks: 538 times
Dr.Schnauzbart hat geschrieben:
Zyli abgedreht?


Gefräst :^^

_________________
---> Addy's Bastards <---


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rixe goes Scrambler
BeitragVerfasst: Do 17. Aug 2017, 11:51 
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Beiträge: 9377
Wohnort: Tzüri Oberland
Has thanked: 374 times
Have thanks: 922 times
Yup.. Gebläse kommt noch dran .. und yup, Zyli wurde abgefräst, damit er unters kleine Gebläse passt ..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rixe goes Scrambler
BeitragVerfasst: Do 17. Aug 2017, 13:08 
Dauerposter
Dauerposter
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Jun 2016, 16:52
Beiträge: 548
Wohnort: Guttannen
Has thanked: 0 time
Have thanks: 38 times
Jup natürlich gefräst... :? sorry

Am ÖMM hab ich die "Seckuropfer" oder so gesehen, die hatten ne ganze Armee von 3 Gängern mit optimierten 41mm Zyli "unter der Haube" mit 15mm gaser und 32er Flammrohr. Die hatten gut Leistung.
Das Problem dabei ist, dass sie mir keine Auskunft über den Zyli geben konnten, da sie alles haben machen lassen und selber nicht schrauben.

Hüerebotsch hatte ein rennen mit Ihnen, habe aber leider nicht mitbekommen wer schneller war... :prost

Das ist ein schönes "Kit", gut versteckt und auch am Berg perfekt!

_________________
Have a fucking weekend...
...and don't forget to rock 'n' roll!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 3 von 6   [ 103 Beiträge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
610nm Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de