Cilo 502 DT Tuning

Austauschort für Fachwissen und Fragen über Tuning

Moderator: MOD auf Probe

Benutzeravatar
gluglu81
Administrator
Administrator
Beiträge: 13230
Registriert: Fr 26. Okt 2007, 22:19
Wohnort: SG-9444
Kontaktdaten:

Re: Cilo 502 DT Tuning

Beitrag von gluglu81 » Mi 22. Aug 2018, 17:18

er ist nicht schwieriger zu tunen... es gibt einfach keine Teile.
Bei nem Sachs oder Maxi, da kaufst nen Rennsatz... oder machst hand tuning...

beim Cilo ist das nicht so gut.
Rennsätze gibts nichts... auch sonst verschleissteile sind nicht mehr käuflich.
Handtuning kann man da aber genau so machen... nur wenn du es versaust, oder etwas defekt geht, verschleisst oder sonst was, dann hast du einfach wegen der mangelnden ersatzteilversorgen verloren.


Deshalb ist jedes Originalteil so zu belassen und zu erhalten. nichts feilen oder handfrisieren :spinner
das mindert nur den Wert und etwas unwiderbringliches geht für immer verloren.
Spoiler für !!!WARNING!!!:
Bild
BildBildBildBildBildBild

cilo 69
Kenner
Kenner
Beiträge: 58
Registriert: Mo 20. Aug 2018, 18:58
Wohnort: 8057 Zürich

Re: Cilo 502 DT Tuning

Beitrag von cilo 69 » Mi 22. Aug 2018, 19:07

Cilo kupplungsteile habe ich genug 2 ersatz kupplungen und Kolben im übermass zb 38.94mm kann mann auch auf mofakult kaufe aber am zylinder habe ich nichts gemacht und uch glaube gluglu81 hat recht das ist das der falsche motorzum tunen. Aber die einbaumasse sind beim sachs wie beim cilo motor gleich also wenn ich dass mit den Motorhalterringen hinbringe dann kann ich den sachs motor an den cilo rahmen machen

Benutzeravatar
Babaloo
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7113
Registriert: So 6. Nov 2011, 20:32
Wohnort: 6460 Altdorf
Kontaktdaten:

Re: Cilo 502 DT Tuning

Beitrag von Babaloo » Mi 22. Aug 2018, 19:33

Poste doch bitte mal von allen 3 Kupplungskörben den Zahnkranz.
Mal sehen wie die beinander sind.

Nehme an du hast den Vergaser drauf
Dateianhänge
Oxyd vergaser.jpg
Oxyd vergaser.jpg (63.62 KiB) 1653 mal betrachtet
3 Gang Sachs Power! Flutscht wie ein nesbedjanisches Zäpfchen...
Frei nach Dr. W. Nesbeda

cilo 69
Kenner
Kenner
Beiträge: 58
Registriert: Mo 20. Aug 2018, 18:58
Wohnort: 8057 Zürich

Re: Cilo 502 DT Tuning

Beitrag von cilo 69 » Mi 22. Aug 2018, 20:12

Das foto mache ich sobald ich wieder beim mofa nwas was ist

Nein habe den Dellorto 14.9 und ist deiner ein Bing oder was für einen vergaser hast du da montiert
Zuletzt geändert von cilo 69 am Mi 22. Aug 2018, 20:49, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Babaloo
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7113
Registriert: So 6. Nov 2011, 20:32
Wohnort: 6460 Altdorf
Kontaktdaten:

Re: Cilo 502 DT Tuning

Beitrag von Babaloo » Mi 22. Aug 2018, 20:36

Den Originalen DelOrto SHA 12-10 vom Cilo Baujahr 1969-1971
Wenn den anderen hast dann hast definitiv ne neuere Version ab 1971
3 Gang Sachs Power! Flutscht wie ein nesbedjanisches Zäpfchen...
Frei nach Dr. W. Nesbeda

cilo 69
Kenner
Kenner
Beiträge: 58
Registriert: Mo 20. Aug 2018, 18:58
Wohnort: 8057 Zürich

Re: Cilo 502 DT Tuning

Beitrag von cilo 69 » Mi 22. Aug 2018, 21:00

Dan habe ich wohl nicht den original vergaser drauf, ich habe sowiso keine ahnung aus welchem jahr die motorteile sind und haben die alten zylinder einen grösseren Einlass.

Benutzeravatar
Bikeman
Moderator
Moderator
Beiträge: 10628
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Wohnort: Tzüri Oberland
Kontaktdaten:

Re: Cilo 502 DT Tuning

Beitrag von Bikeman » Mi 22. Aug 2018, 21:26

503 haben 8,4mm bei der Plombe .. und die bringt man nur mitm Kolbenschliff auf 45+ km/h, ohne Zylinder oder ASS zu ändern .. also mach n richtigen Kolbenschliff und gut ists

Benutzeravatar
Babaloo
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7113
Registriert: So 6. Nov 2011, 20:32
Wohnort: 6460 Altdorf
Kontaktdaten:

Re: Cilo 502 DT Tuning

Beitrag von Babaloo » Do 23. Aug 2018, 05:56

Aber dann ist dein Bock weit mach 1971. Die hatten den 13/9 Original drauf. Pack wie Bikeman gesagt hat nen anständigen Kolbenschliff drauf und gut is. Sauber arbeiten, nichts basteln nichts VERbasteln und der marschiert.
3 Gang Sachs Power! Flutscht wie ein nesbedjanisches Zäpfchen...
Frei nach Dr. W. Nesbeda

cilo 69
Kenner
Kenner
Beiträge: 58
Registriert: Mo 20. Aug 2018, 18:58
Wohnort: 8057 Zürich

Re: Cilo 502 DT Tuning

Beitrag von cilo 69 » Do 23. Aug 2018, 10:07

Aber der original vergaser hat doch einen andern ansaugstutzen und mein nugi im auspuff habe ich gesehen hat einen sehr begrentzten durchlass

Benutzeravatar
Babaloo
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7113
Registriert: So 6. Nov 2011, 20:32
Wohnort: 6460 Altdorf
Kontaktdaten:

Re: Cilo 502 DT Tuning

Beitrag von Babaloo » Do 23. Aug 2018, 12:55

Das Ja aber.... ich höhre das jeden Tag.
Wenn denn mal gute Fotos kommen sehen wir weiter.
3 Gang Sachs Power! Flutscht wie ein nesbedjanisches Zäpfchen...
Frei nach Dr. W. Nesbeda

cilo 69
Kenner
Kenner
Beiträge: 58
Registriert: Mo 20. Aug 2018, 18:58
Wohnort: 8057 Zürich

Re: Cilo 502 DT Tuning

Beitrag von cilo 69 » Do 23. Aug 2018, 15:51

Dass sind meine 2 ersatzkuplungs Körbe der andere habe ich montiert und müsste das Öl ablassen.
Mit was für einem Öl fährt man die eingentlich.
Dateianhänge
4B87EA45-8727-4569-9BEA-A4981C1EE8C1.jpeg
4B87EA45-8727-4569-9BEA-A4981C1EE8C1.jpeg (92.09 KiB) 1578 mal betrachtet
6BF5AAAC-B6D6-43A6-8E7E-C7A3F5A7E63A.jpeg
6BF5AAAC-B6D6-43A6-8E7E-C7A3F5A7E63A.jpeg (141.67 KiB) 1578 mal betrachtet

Benutzeravatar
Babaloo
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7113
Registriert: So 6. Nov 2011, 20:32
Wohnort: 6460 Altdorf
Kontaktdaten:

Re: Cilo 502 DT Tuning

Beitrag von Babaloo » Do 23. Aug 2018, 19:14

Der obere ist durch den kannst entsorgen. Der Untere ist noch ok.
Die sache mit den Cilo Ölen hab ich schon so oft beantwortet dass ich auf die Suchfunktion Hinweise obwohl die nach wie vor Müll ist.
3 Gang Sachs Power! Flutscht wie ein nesbedjanisches Zäpfchen...
Frei nach Dr. W. Nesbeda

cilo 69
Kenner
Kenner
Beiträge: 58
Registriert: Mo 20. Aug 2018, 18:58
Wohnort: 8057 Zürich

Re: Cilo 502 DT Tuning

Beitrag von cilo 69 » Do 23. Aug 2018, 19:54

Ich habe noch ne Frage, ich habe eine schleifende Kupplung kie kann ich die Beläge irgendwie aufbereiten, vermutlich sind Sie eingefärbtes

Benutzeravatar
Babaloo
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7113
Registriert: So 6. Nov 2011, 20:32
Wohnort: 6460 Altdorf
Kontaktdaten:

Re: Cilo 502 DT Tuning

Beitrag von Babaloo » Fr 24. Aug 2018, 09:24

Zerlegen.
Anschauen.
Entscheiden.
Ausführen.
3 Gang Sachs Power! Flutscht wie ein nesbedjanisches Zäpfchen...
Frei nach Dr. W. Nesbeda

Benutzeravatar
cilochris
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 82
Registriert: So 1. Nov 2015, 21:39
Wohnort: Ebikon

Re: Cilo 502 DT Tuning

Beitrag von cilochris » Sa 25. Aug 2018, 20:28

cilo 69 hat geschrieben:Ich habe noch ne Frage, ich habe eine schleifende Kupplung kie kann ich die Beläge irgendwie aufbereiten, vermutlich sind Sie eingefärbtes
In der Regel sind die Kupplungsbeläge bei den Cilos i.o. Aber die Druckfeder wird mit der Zeit lahm. Es gibt 2 verschiedene, je nach verbauter Kupplung (gibt da auch zwei verschiedene mit verschiedenen Körben......)
Ausbauen, ausmessen und meue bei M.fak..lt bestellen.

Gruss
Chris

Tante Edith sagt .. benutz bitte den ‚Ändern‘-Knopf
cilochris hat geschrieben:In Bezug auf das Frisieren des Cilos bin ich der Meinung der Schreiber vor mir. Wenn du Frisieren willst, nimm ein anderes Mofa.
Cilos sind etwas spezielles und durch die fehlenden Ersatzteile auch seltenes. Ein gut frisiertes Cilo wird die mit der Ori-Uebersetzung
nicht viel schneller als 45Km/h laufen. Vorne am Motor kannst du kein grösseres als ein 13er montieren und hinten müsstest du eine
andere Nabe einspeichen, da das Kettenrad im Normalfall verschweisst ist. Es läuft dir aber dann auch locker mit 35-40 den Berg hinauf.
Aber nur wenn es richtig gemacht ist.
Also nimm lieber ein anderes Mofa und ruf mich an, dann sehen wir zu, dass das Cilo ein gutes neues Zuhause bekommt.

Gruss
Chris

cilo 69
Kenner
Kenner
Beiträge: 58
Registriert: Mo 20. Aug 2018, 18:58
Wohnort: 8057 Zürich

Re: Cilo 502 DT Tuning

Beitrag von cilo 69 » So 26. Aug 2018, 21:33

Ich habe auch vohr ein 19 Zoll Rad einzuspeich und ich habe nehmlich auch eine Nabe mit vernietetem Ritzen, die Nieten ausbohren und dann kann ich ihn anderst übersetzen, dass soll der mit dem Kolben Tuning vertragen, den Zylinder lasse ich wahrscheinlich Original und Mahl sehen ob ich etwas am Auslass machen muss, habe nehmlich nicht den original Auspuff drauf

cilo 69
Kenner
Kenner
Beiträge: 58
Registriert: Mo 20. Aug 2018, 18:58
Wohnort: 8057 Zürich

Re: Cilo 502 DT Tuning

Beitrag von cilo 69 » So 26. Aug 2018, 21:39

Wie schnell dürfen die jg. 69 eigentlich genau laufen, Original laufen sie 35 bis 38.

Benutzeravatar
Bikeman
Moderator
Moderator
Beiträge: 10628
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Wohnort: Tzüri Oberland
Kontaktdaten:

Re: Cilo 502 DT Tuning

Beitrag von Bikeman » So 26. Aug 2018, 22:14

30

cilo 69
Kenner
Kenner
Beiträge: 58
Registriert: Mo 20. Aug 2018, 18:58
Wohnort: 8057 Zürich

Re: Cilo 502 DT Tuning

Beitrag von cilo 69 » So 26. Aug 2018, 22:19

Was! Wahren dazumal einfach die toleranzen so hoch. Und was macht man wen der schmier dich mit so einem erwischt.

Benutzeravatar
Puch Velux
Dr. Med. Mofa
Dr. Med. Mofa
Beiträge: 3201
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 22:23
Wohnort: Züri Wyland

Re: Cilo 502 DT Tuning

Beitrag von Puch Velux » So 26. Aug 2018, 22:28

Zur Wartung gehört zu schauen das es nur 30 läuft ;)

(Zumindest Offiziell)

Antworten