Allgemeines Kraft Tuning

Austauschort für Fachwissen und Fragen über Tuning

Moderator: MOD auf Probe

Antworten
Benutzeravatar
Lukas
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 285
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 23:34
Wohnort: Sarnen

Allgemeines Kraft Tuning

Beitrag von Lukas » Di 26. Jun 2018, 17:49

Sali zemä

Hier im Forum wird immer wieder darüber diskutiert wie/was man machen muss das ein Motor mehr Kraft bekommt.
Nun will ich ein Thread bei dem möglichst alle Möglichkeiten drin sind. Sowohl auch Ursachen bei Kraftverlust
Schlussendlich kann jemand im AL Thread alles zusammenfassen.

Was ich weiss
-Gemisch richtig abstimmen
-Zündung richtig einstellen (kann verlinkt werden)
-Zylinderkopf planen -> kleinere QK

:roll:
Und nun zu den ersten Fragen:
Bringt ein Kolbenfenster mehr kraft? ->grössere Einlasszeit
Pyramide? ->nur höhere drehzahl und weniger kraft?
Hercules 623 Cross Automat -> 40Kmh
Hercules 623 Luxe Hg -> 0Kmh
Puch NG-2AH -> 40Kmh
Puch Maxi S E50 -> Waiting
Rixe RS 2AL -> Rahmenbruch :confused:

Benutzeravatar
Altes Eisen
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 207
Registriert: Di 15. Aug 2017, 21:12
Wohnort: Langnau

Re: Allgemeines Kraft Tuning

Beitrag von Altes Eisen » Di 26. Jun 2018, 20:58

Hoi Lukas,

Kraft ist relativ....
Meinst du Drehmoment, Anzug oder Leistung, das sind unterschiedliche Aspekte.....
Wenn du dich ein bisschen über das grundsätzliche Verhalten für 2 Takter auseinandersetzt, wirst du verstehen, dass dein Setup, egal was du jetzt mit den Teilen anstellst, entweder höhere Drehzahlen bringen kann, dann wird dir aber ev etwas an (meist durch die Bauart gegeben oder angepasst) und deswegen auch immer für einen gewissen Drehzahlbereich passend.

Es wird also nicht irgendwelche einzelne Punkte geben, damit mehr Kraft kommt.
Versteh dein System als gegenseitig abhängig.
Mofa, back to the Roots!

Benutzeravatar
Bikeman
Moderator
Moderator
Beiträge: 10338
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Wohnort: Tzüri Oberland
Kontaktdaten:

Re: Allgemeines Kraft Tuning

Beitrag von Bikeman » Di 26. Jun 2018, 23:10

Normalerweise schreibt einer etwas Gescheites und bringt Fotos... und schlägt dann vor es ins AL Board zu nehmen.... dein Weg.. „Hallo, schreibt mal die Lösung, das muss in AL Board“... ist etwas speziell :^^

Benutzeravatar
Altes Eisen
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 207
Registriert: Di 15. Aug 2017, 21:12
Wohnort: Langnau

Re: Allgemeines Kraft Tuning

Beitrag von Altes Eisen » Di 26. Jun 2018, 23:25

Verstehe dich Bikeman,

Haste auch nicht unrecht mit deinem Kommentar, nur...
Der Junge möchte ev was wissen.....ABER zuerst muss schon definiert werde was es werden soll und dabei ist die Eröffnung einese Threads nicht gleich die Lösung... Das ist Arbeit....
Also Lukas, bitte schreib mal bitte etwas genauer hin was du erzielen möchtest.
Bitte lies dich aber mal in das Thema 2 Takt Prinzip etwas ein und durchstöbere hierzu das Forum, es sind schon sehr viele hilfreiche Info's vorhanden. Auch Bikeman hat intensiv Informationen plaziert und weiss wo von er spricht!
Es wird viele kleine Details geben auf die du stossen wirst, aber einfach Weisheit per Löffell gibt's leider nicht wie ein Medikament...
Mofa, back to the Roots!

Benutzeravatar
Lukas
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 285
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 23:34
Wohnort: Sarnen

Re: Allgemeines Kraft Tuning

Beitrag von Lukas » Mi 27. Jun 2018, 12:37

@Bikeman
Ja ich weiss aber vielleicht klappt es ja :^^

@Altes Eisen
Mehr Drehmoment im unteren Bereich wäre mein Ziel bei einem Sachs 503 2BL
Jedoch nur mit Kolbenbearbeitung, Zyli soll Original bleiben.

Im Momentan lese ich verschiedene Hefter über das Tuning von 2 Takt Motoren.

Wichtig ist das die Gasströme schön fliessen können ohne über Grösse Kanten zu "stolpern"
Hercules 623 Cross Automat -> 40Kmh
Hercules 623 Luxe Hg -> 0Kmh
Puch NG-2AH -> 40Kmh
Puch Maxi S E50 -> Waiting
Rixe RS 2AL -> Rahmenbruch :confused:

Antworten