Strafen beim Frisieren!

Austauschort für Fachwissen und Fragen über Tuning

Moderator: MOD auf Probe

Benutzeravatar
photosniper
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 93
Registriert: Sa 14. Jul 2012, 12:19
Wohnort: ZH

Re: Strafe für friesiertes Mofa in Zürich (mit 70ccm)

Beitrag von photosniper » Sa 13. Okt 2018, 18:02

Danke,
Das mit Weich und hart versteh ich jetzt.
Born to by wild https://www.youtube.com/watch?v=OMlnzF5G-jM
- @photosniper.ch https://www.instagram.com/photosniper.ch/
Mofa:Pony Sachs 503 GT / Puch Maxi N 1x blau- 1x schwarz/ Pony GTX / Mondia Sachs 502 / Puch Maxi S /Puch Maxi S A2 / Solex 3800

Benutzeravatar
töfflibueb82
Mofagott
Mofagott
Beiträge: 2639
Registriert: Mi 27. Jan 2010, 20:36
Wohnort: Eschenbach lu

Re: Strafe für friesiertes Mofa in Zürich (mit 70ccm)

Beitrag von töfflibueb82 » Sa 13. Okt 2018, 18:13

Sobald du eine änderung am mofa vornimmst erlischt die betriebserlaubnis. Wie sehr es frisiert und abgeändert wurde tut nichts zur sache. So oder so wirst du dann ein verfahren wegen führen eines nicht zugelassenen fahrzeuges am hals haben.
My Machines:
Alpa Chopper
Puch Maxi S2a
Kreidler Flory

wenn ich ein Vogel wäre würd ich in einen Ventilator fliegen ;-)

Bigger, Better, CADILLACer
Bild

Zweinullzwei
Kenner
Kenner
Beiträge: 57
Registriert: Mo 24. Sep 2018, 18:24
Wohnort: Zürich

Re: Strafe für friesiertes Mofa in Zürich (mit 70ccm)

Beitrag von Zweinullzwei » Sa 13. Okt 2018, 18:31

Du kannst ja denjenigen der in 20min einen Artikel hatte kontaktieren. :bravo:

Der Richter wird über das Strafmaß entscheiden. Das ist von Richter zu Richter bzw. Mensch verschieden. Es gibt kein immer wiederkehrendes Urteil. :schlaeg

Benutzeravatar
Bikeman
Moderator
Moderator
Beiträge: 10476
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Wohnort: Tzüri Oberland
Kontaktdaten:

Re: Strafe für friesiertes Mofa in Zürich (mit 70ccm)

Beitrag von Bikeman » Sa 13. Okt 2018, 18:40

... oder den Link lesen, den Photosniper extra reingepackt hat

Antworten