50ccm mit Am6 hat zu helle Zündkerzenfarbe

Läuft dein Motorrad nicht mehr? Schreib dein Problem hier rein!

Moderator: MOD auf Probe

Antworten
nici503
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 103
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 21:58
Wohnort: Kt. Schwyz

50ccm mit Am6 hat zu helle Zündkerzenfarbe

Beitrag von nici503 » So 20. Aug 2017, 08:34

Mein Problem ist das sich did Zündkerzenfarbe nicht verändert egal wie gross die Düse ist sie ist immer weisslich bis ganz ganz wenig hellbraun und wird klar zu heiss. Gewechselt habe ich die Hauptdüse muss ich die Nebendüse auch wechseln? Beim längeren Bergauffahren beginnt er falsch zu Zünden und stellt dann fast ab.
Luftfilter habe ich nichts dran gemacht nur der Auspuff ist offen

hanfpeter
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 317
Registriert: So 26. Okt 2014, 11:28
Wohnort: Aargau

Re: 50ccm mit Am6 hat zu helle Zündkerzenfarbe

Beitrag von hanfpeter » So 20. Aug 2017, 11:13

Düsengrösse?
Tuning ist, mit dem Geld das wir nicht haben, Teile zu kaufen die wir nicht brauchen, um Leute zu beeindrucken die wir nicht kennen!

Benutzeravatar
Attila
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 83
Registriert: So 28. Jun 2015, 23:30
Wohnort: Reute

Re: 50ccm mit Am6 hat zu helle Zündkerzenfarbe

Beitrag von Attila » So 20. Aug 2017, 11:32

falsche Kerze? Wärmewert?
Wer später bremst, ist länger schnell..!

nici503
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 103
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 21:58
Wohnort: Kt. Schwyz

Re: 50ccm mit Am6 hat zu helle Zündkerzenfarbe

Beitrag von nici503 » So 20. Aug 2017, 14:36

Kerze ist eine 10er aber 9 wurde auch probiert. Düse habe ich ori 115 dann habe ich eine 125 reingetan (war imernoch zu hell) und bei einer 132 wurde es nicht dünkler aber lief schlecht mit vielen Zündaussetzer.

Benutzeravatar
Babaloo
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7083
Registriert: So 6. Nov 2011, 20:32
Wohnort: 6460 Altdorf
Kontaktdaten:

Re: 50ccm mit Am6 hat zu helle Zündkerzenfarbe

Beitrag von Babaloo » So 20. Aug 2017, 15:10

Dann zieht der Bock wohl Falschluft.
3 Gang Sachs Power! Flutscht wie ein nesbedjanisches Zäpfchen...
Frei nach Dr. W. Nesbeda

nici503
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 103
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 21:58
Wohnort: Kt. Schwyz

Re: 50ccm mit Am6 hat zu helle Zündkerzenfarbe

Beitrag von nici503 » So 20. Aug 2017, 15:13

Wurde auch überprüft war nichts
Habe jetzt alles wieder ori gebaut und kat wieder rein und er läuft wieder.
Hätte ich die Nebendüsen ach erhöhen müssen? Es sind ja gesamthaft irgendwie 3 Düsen im 16mm Dell Orto Vergaser.

Benutzeravatar
buezeli00
Suchthaufen
Suchthaufen
Beiträge: 762
Registriert: Do 19. Nov 2015, 16:56
Wohnort: 9050 Appenzell

Re: 50ccm mit Am6 hat zu helle Zündkerzenfarbe

Beitrag von buezeli00 » So 20. Aug 2017, 17:01

Mit was hast du auf Falschluft überprüft?

nici503
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 103
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 21:58
Wohnort: Kt. Schwyz

Re: 50ccm mit Am6 hat zu helle Zündkerzenfarbe

Beitrag von nici503 » So 20. Aug 2017, 17:52

Wd40 ohne das rote röhrchen
Und es liegt nicht an falschluft den ich habe alles wieder auf oei gebaut und er läuft wieder denke es war ein anderes problem welches mit dem auspuff zusammenhing

Benutzeravatar
buezeli00
Suchthaufen
Suchthaufen
Beiträge: 762
Registriert: Do 19. Nov 2015, 16:56
Wohnort: 9050 Appenzell

Re: 50ccm mit Am6 hat zu helle Zündkerzenfarbe

Beitrag von buezeli00 » So 20. Aug 2017, 20:26

Dann ist es ja gut. :thumbup
Mit WD40 kannst du jedoch keine Falschluft ausfindig machen, wie viele immer meinen. WD40 brennt zu wenig dazu.
Da brauchst du Starthilfespray oder alternativ Haarspray welcher richtig stark brennt. :^^

Benutzeravatar
Babaloo
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7083
Registriert: So 6. Nov 2011, 20:32
Wohnort: 6460 Altdorf
Kontaktdaten:

Re: 50ccm mit Am6 hat zu helle Zündkerzenfarbe

Beitrag von Babaloo » So 20. Aug 2017, 20:33

Korrekt. Dann lass mal höhren wie es in 1000Km aussieht. Wetten dass wieder weiss?
3 Gang Sachs Power! Flutscht wie ein nesbedjanisches Zäpfchen...
Frei nach Dr. W. Nesbeda

nici503
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 103
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 21:58
Wohnort: Kt. Schwyz

Re: 50ccm mit Am6 hat zu helle Zündkerzenfarbe

Beitrag von nici503 » So 20. Aug 2017, 20:48

Okeii ja dann muss ich mal starthilfespray kaufen
Bin jetzt 10000km so gefahren und habe nie was dran gemacht immer der Mech deshalb wird er richtig abgestummen sein. Und er zündet ori auch richtig.
Hätte ich die Nebendüse auch erhöhen müssen?

Benutzeravatar
Babaloo
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7083
Registriert: So 6. Nov 2011, 20:32
Wohnort: 6460 Altdorf
Kontaktdaten:

Re: 50ccm mit Am6 hat zu helle Zündkerzenfarbe

Beitrag von Babaloo » So 20. Aug 2017, 20:52

Ja. Die trägt ihren Namen fast zu unrecht da sie doch wichtig ist. Sie macht den Job im Teillastbereich wo die Hauptdüse noch nicht abregelt.
Aber wenn alles läuft dann ist das doch gut und ich freue mich für dich!
3 Gang Sachs Power! Flutscht wie ein nesbedjanisches Zäpfchen...
Frei nach Dr. W. Nesbeda

nici503
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 103
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 21:58
Wohnort: Kt. Schwyz

Re: 50ccm mit Am6 hat zu helle Zündkerzenfarbe

Beitrag von nici503 » So 20. Aug 2017, 21:49

Ja wollte eben mehr rausholen und musste jetzt wieder zurückbauen da es nicht klappte da ich ihn morgen brauche. Wollte jetzt wissen was ich falsch machte das mir diese Zündkerze immer zu weiss wurde. In demfall nächstes mal nebendüse noch grösser. Aber wleches ist genau die nebendüse den es hat irge dwie gesamthaft 3 eine gleich neben der hauptdüse und 1 bischen am rand

Benutzeravatar
Babaloo
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7083
Registriert: So 6. Nov 2011, 20:32
Wohnort: 6460 Altdorf
Kontaktdaten:

Re: 50ccm mit Am6 hat zu helle Zündkerzenfarbe

Beitrag von Babaloo » So 20. Aug 2017, 21:57

Jiep. Das ist dann die Kaltstartdüse.
3 Gang Sachs Power! Flutscht wie ein nesbedjanisches Zäpfchen...
Frei nach Dr. W. Nesbeda

nici503
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 103
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 21:58
Wohnort: Kt. Schwyz

Re: 50ccm mit Am6 hat zu helle Zündkerzenfarbe

Beitrag von nici503 » Di 22. Aug 2017, 17:40

Sind die beiden Nebendüsen eigentlich genau gleich ausser die Durchlassgrösse? Wenn ich den Kat herausnehme wie viel höher ca sollte die sein? Am6 Motor mit Jahrgang 2016

Antworten