Fantic Motor Issimo läuft nicht, Zündung einstellen?

Allgemeines über Zwei-Takt Motoren

Moderator: MOD auf Probe

Antworten
töfflibueb02
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: Do 3. Aug 2017, 19:11
Wohnort: Köniz

Fantic Motor Issimo läuft nicht, Zündung einstellen?

Beitrag von töfflibueb02 » Do 3. Aug 2017, 19:30

Hallo zusammen,
Ich habe mir vor kurzem 2 Fantic Issimos in einem Paket gekauft.
Das eine ist eigentlich komplett, nur läuft es nicht. das andere ist komplett auseinandergebaut.

Das Fantic Issimo welches komplett ist aber nicht läuft, wollte bis jetzt eigentlich auch nicht laufen.
Ich habe Vergaser gereinigt/ersetzt Zylinder/kopf/Kolben ausgetauscht und den Auspuff ersetzt. Nur bei der Zündung
weiss ich nicht ob alles richtig eingestellt ist. Es zündet eigentlich sehr gut, nur weis ich nicht ob sie im richtigen Moment zündet,
laufen tut er jedenfalls nicht.
Könnte mir da jemand helfen wie/welchen weg man die Grundplatte der Zündung richtig montiert?
Vielleicht ein paar tipps?
Vielen Dank schon im Voraus Töfflibueb wo eigentlech mit Ciaos hantiert :lol: :shock:

http://www.directupload.net/file/d/4803 ... g3_jpg.htm" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.directupload.net/file/d/4803 ... 64_jpg.htm" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Babaloo
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7094
Registriert: So 6. Nov 2011, 20:32
Wohnort: 6460 Altdorf
Kontaktdaten:

Re: Fantic Motor Issimo läuft nicht, Zündung einstellen?

Beitrag von Babaloo » So 20. Aug 2017, 03:22

Ist dasselbe wie bei den Tussiliner (Ciao & Co) mit den CDI`s
Kannst nur mit der Strobo Lampe kontrollieren. Der im Werkshandbuch hat zwar den Unterbrecher aber wenigstens siehst wo die Referenzmarken sein müssen.

Ackere mal diese Liste da ab damit hast eher Erfolg:
viewtopic.php?f=18&t=19166" onclick="window.open(this.href);return false;
Dateianhänge
Tech Info Minarelli.jpg
Tech Info Minarelli.jpg (53.88 KiB) 1257 mal betrachtet
3 Gang Sachs Power! Flutscht wie ein nesbedjanisches Zäpfchen...
Frei nach Dr. W. Nesbeda

Antworten