50er Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Bilder, Videos, Fragen, hier rein!

Moderatoren: mr.knacker93, Jery2000, MOD auf Probe

Benutzeravatar
waterlOOp
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: Mo 6. Feb 2017, 17:23
Wohnort: Frauenfeld

Re: 50er Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von waterlOOp » Di 14. Feb 2017, 16:13

was meinst du mit hinterlegen?
blaue Kapsel, rote Kapsel

Benutzeravatar
Bikeman
Moderator
Moderator
Beiträge: 10267
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Wohnort: Tzüri Oberland
Kontaktdaten:

Re: 50er Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von Bikeman » Di 14. Feb 2017, 16:19

waterlOOp hat geschrieben:...Ich denke aber, die Infos gelten nur für Deutschland. Oder sind bei uns die Gesetze gleich?
aso sorry.. überleg mal, was du da fragst :^^

Natürlich gelten die CH-Gesetze .. google Strassenverkehrsamt St. Gallen

caminopower
Lehrling
Lehrling
Beiträge: 11
Registriert: Mi 8. Jul 2015, 11:37
Wohnort: güttingen

Re: 50er Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von caminopower » Di 14. Feb 2017, 22:55

Hallo
Hab mal eine Frage zum AM6 Motor(Einer HM Baja 2012).
Und zwar finde ich bei Gearparts Kurbelwellen mit einem Konus auf der Kupplungsseite und solche die flach sind und einen Keil haben. Bin mir nicht sicher was ich bei meiner für eine habe.
Wäre sehr froh um eine Antwort.

Benutzeravatar
Bikeman
Moderator
Moderator
Beiträge: 10267
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Wohnort: Tzüri Oberland
Kontaktdaten:

Re: 50er Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von Bikeman » Mi 15. Feb 2017, 13:45

.. wenn's zwei Wellen gibt, kann dir so doch keiner sagen, welche du brauchst.. da kannst du die Frage noch 5x stellen... nach auf und schau nach

Benutzeravatar
waterlOOp
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: Mo 6. Feb 2017, 17:23
Wohnort: Frauenfeld

Re: 50er Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von waterlOOp » Fr 17. Feb 2017, 11:21

waterlOOp hat geschrieben:aso sorry.. überleg mal, was du da fragst :^^

Natürlich gelten die CH-Gesetze ..
:lol: ich wollte nur wissen, ob die Gesetze bei uns ähnlich sind, weil ich die Infopage so übersichtlich fand. Zugegeben "gleich" war vielleicht das falsche Wort
blaue Kapsel, rote Kapsel

Benutzeravatar
gluglu81
Administrator
Administrator
Beiträge: 12893
Registriert: Fr 26. Okt 2007, 22:19
Wohnort: SG-9444
Kontaktdaten:

Re: 50er Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von gluglu81 » Fr 17. Feb 2017, 11:30

es sind leider die Details welche das Gesetz ausmachen... ähnlich nützt darum leider auch nichts. :-(
waterlOOp hat geschrieben:was meinst du mit hinterlegen?
man die Nummer hinterlegen, während dieser Zeit bezahlt man keine Versicherung.
Das hinterlegen kostet jedoch auch Geld, für 1-2 Monate lohnt es sich also meistens nicht. Je nach Fahrzeug.

hoemknoebi
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 289
Registriert: Mo 20. Jun 2016, 13:08
Wohnort: Heimberg

Re: 50er Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von hoemknoebi » Mo 25. Sep 2017, 15:51

Hay zusammen

Will die RAdlager an meiner Florett erneuern und da werden C3 Lager angegeben https://www.kreidlerdienst.de/de/artike ... 1-pdf.html" onclick="window.open(this.href);return false; .
Soll ich C3 oder normale verbauen?

Gruess Chrigel
Sachs Rixe 503 HG - restauriert
Honda Camino PA50 - restauriert(noch nicht fahrbereit)
Sachs Caravelle 502 HG - Zukunftsprojekt
Kreidler Flory MF21 - lackiert / in Arbeit
Kreidler Florett K54/51 GT CH - in Arbeit
Sachs 502 Göricke - in Arbeit
Honda CM125 T - Zukunftsprojekt

Benutzeravatar
Lukas
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 267
Registriert: So 27. Dez 2015, 00:34
Wohnort: Sarnen

Re: 50er Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von Lukas » Mo 25. Sep 2017, 17:43

also C3 Lager haben eine Höhere Lagerluft das heisst,
sie drehen leichter da sie ein bisschen mehr "Spiel" haben zwischen den Kugeln = Weniger abnutzung oder so
vielleicht hilft dir das weiter:
http://www.skf.com/ch/de/products/beari ... index.html" onclick="window.open(this.href);return false;
oder:
http://medias.schaeffler.com/medias/de! ... _102440715" onclick="window.open(this.href);return false;
Hercules 623 Cross Automat -> 40Kmh
Hercules 623 Luxe Hg -> 0Kmh
Puch NG-2AH -> 40Kmh
Puch Maxi S E50 -> Waiting
Rixe RS 2AL -> Rahmenbruch :confused:

hoemknoebi
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 289
Registriert: Mo 20. Jun 2016, 13:08
Wohnort: Heimberg

Re: 50er Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von hoemknoebi » Di 26. Sep 2017, 14:28

Ich weiss schon was C3 bedeutet aber ich möche wissen was man mir empfiehlt
Sachs Rixe 503 HG - restauriert
Honda Camino PA50 - restauriert(noch nicht fahrbereit)
Sachs Caravelle 502 HG - Zukunftsprojekt
Kreidler Flory MF21 - lackiert / in Arbeit
Kreidler Florett K54/51 GT CH - in Arbeit
Sachs 502 Göricke - in Arbeit
Honda CM125 T - Zukunftsprojekt

Benutzeravatar
gluglu81
Administrator
Administrator
Beiträge: 12893
Registriert: Fr 26. Okt 2007, 22:19
Wohnort: SG-9444
Kontaktdaten:

Re: 50er Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von gluglu81 » Di 26. Sep 2017, 15:13

Wenn du weisst was es bedeutet, dann sollten dir auch klar sein was es bringt... ;-)

ne KW wo "normalerweise" 10k RPM drehen da macht sowas (Leichtlauf) sinn.

In nem Rädli würd ich sowas eher als kontraproduktiv erachten.
Das dreht ja nur n Bruchteil von der KW rundum.

Böse Zungen behaupten sogar das C3 Lager nichts anderes sind als ausgelutschte normale Lager.

Benutzeravatar
addy33
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7650
Registriert: Sa 21. Aug 2010, 16:34
Wohnort: 9546 (TG)
Kontaktdaten:

Re: 50er Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von addy33 » Di 26. Sep 2017, 17:33

Naja.... C3 bzw C2 oder C4 beschreibt einzig und alleine das lagerspiel.

Eine hohe drehzahl erhöht die hitze, also sollte das spiel höher gewählt werden. Das ist der einzige grund.

Wenn aber ein erhöhtes lagerspiel vorhanden ist, ist es umso wichtiger den motor (oder was auch immer)auf betriebstemperatur zu bringen, bevor man grosse belastung drauf gibt.

Also wird sich deine frage wohl erübrigen ;)

Benutzeravatar
_Elazar_
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 267
Registriert: Sa 10. Sep 2016, 07:58
Wohnort: Uri

Re: 50er Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von _Elazar_ » Mo 16. Okt 2017, 19:52

Ich suche Infos darüber, was ein alter 50 ccm Töff (Kreidler Florett, BJ 1972) alles können muss um durch die MFK zu kommen, also was sie testen und was der Töff alles besitzen sollte/muss :moto2: . Ich suche schon länger im Internet nach ausführlichen Infos, habe aber noch keine dazu gefunden :roll: :hilfe
Antworten kostet Nix ;)

Spoiler für :
┈┈┈┈┈┈▕▔╲
┈┈┈┈┈┈┈▏▕
┈┈┈┈┈┈┈▏▕▂▂▂
▂▂▂▂▂▂╱┈▕▂▂▂▏
▉▉▉▉▉┈┈┈▕▂▂▂▏
▉▉▉▉▉┈┈┈▕▂▂▂▏
▔▔▔▔▔▔╲▂▕▂▂▂

Sachs Power

Benutzeravatar
Bikeman
Moderator
Moderator
Beiträge: 10267
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Wohnort: Tzüri Oberland
Kontaktdaten:

Re: 50er Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von Bikeman » Mo 16. Okt 2017, 20:00

Iw versteh ich die Frage nicht .. logischerweise so das übliche .. alles was dran ist muss funktionieren und iO sein .. das schauen sie auch an ..

Benutzeravatar
_Elazar_
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 267
Registriert: Sa 10. Sep 2016, 07:58
Wohnort: Uri

Re: 50er Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von _Elazar_ » Mo 16. Okt 2017, 20:13

Ich meine so Sachen wie Bremslicht, Bremsen, Anzahl Rückspiegel etc :^^
Antworten kostet Nix ;)

Spoiler für :
┈┈┈┈┈┈▕▔╲
┈┈┈┈┈┈┈▏▕
┈┈┈┈┈┈┈▏▕▂▂▂
▂▂▂▂▂▂╱┈▕▂▂▂▏
▉▉▉▉▉┈┈┈▕▂▂▂▏
▉▉▉▉▉┈┈┈▕▂▂▂▏
▔▔▔▔▔▔╲▂▕▂▂▂

Sachs Power

Benutzeravatar
Bikeman
Moderator
Moderator
Beiträge: 10267
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Wohnort: Tzüri Oberland
Kontaktdaten:

Re: 50er Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von Bikeman » Mo 16. Okt 2017, 20:17

Eben .. natürlich muss das Bremslicht gehen .. und die Bremsen .. und n Rückspiegel .. n auch das Licht und die Hupe usw .. ist doch alles logisch?



Lies die VTS

Benutzeravatar
_Elazar_
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 267
Registriert: Sa 10. Sep 2016, 07:58
Wohnort: Uri

Re: 50er Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von _Elazar_ » Mo 16. Okt 2017, 20:26

Bikeman hat geschrieben:Lies die VTS
Danke, das habe ich gesucht :hi:
Antworten kostet Nix ;)

Spoiler für :
┈┈┈┈┈┈▕▔╲
┈┈┈┈┈┈┈▏▕
┈┈┈┈┈┈┈▏▕▂▂▂
▂▂▂▂▂▂╱┈▕▂▂▂▏
▉▉▉▉▉┈┈┈▕▂▂▂▏
▉▉▉▉▉┈┈┈▕▂▂▂▏
▔▔▔▔▔▔╲▂▕▂▂▂

Sachs Power

Christiank.
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 409
Registriert: Fr 24. Feb 2017, 18:45
Wohnort: Obwalden

Re: 50er Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von Christiank. » Mi 1. Nov 2017, 13:57

Darf ich mit einem 50er auf die Autobahn wenn er über 80 fährt? wenn nein, bitte mit § begründen, ganz genaue angaben finde ich nämlich nicht.

Benutzeravatar
_Elazar_
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 267
Registriert: Sa 10. Sep 2016, 07:58
Wohnort: Uri

Re: 50er Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von _Elazar_ » So 5. Nov 2017, 12:02

Warum gibt es keine Serien 50 ccm Motorräder mehr, mit mehr als 6-7 PS ?
Gesetzlich wären ja bis 11 Kw=15 Ps erlaubt.
Antworten kostet Nix ;)

Spoiler für :
┈┈┈┈┈┈▕▔╲
┈┈┈┈┈┈┈▏▕
┈┈┈┈┈┈┈▏▕▂▂▂
▂▂▂▂▂▂╱┈▕▂▂▂▏
▉▉▉▉▉┈┈┈▕▂▂▂▏
▉▉▉▉▉┈┈┈▕▂▂▂▏
▔▔▔▔▔▔╲▂▕▂▂▂

Sachs Power

Christiank.
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 409
Registriert: Fr 24. Feb 2017, 18:45
Wohnort: Obwalden

Re: 50er Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von Christiank. » So 5. Nov 2017, 12:09

Denke mal hauptsächlich wegen den Abgasbestimmungen, die sind ja ein ziemlicher Genickbruch.

Benutzeravatar
addy33
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7650
Registriert: Sa 21. Aug 2010, 16:34
Wohnort: 9546 (TG)
Kontaktdaten:

Re: 50er Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von addy33 » So 5. Nov 2017, 15:23

nicht nur....

es ist wesentlich billiger eine halb so starke laufleistung herauszugeben.... der motor muss weniger aushalten, die zylinder müssen weniger genau gefertigt werden...

dazu sind die dinger auch leichter geworden, was das ganze wieder rück kompensiert ;)

die maximale leistung/Kg darf auch nicht überschritten werden... weiss zwar nicht, wie dies bei den 50ccm sind... vor n paar jahren wars bei der A bes. auf 0.16KW/Kg beschränkt... daher wahrscheinlich niedriger bei den 50ccm ...

Antworten