Ändere Schriftgröße


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 5 Beiträge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 50ccm zündet nicht mer immer (Zündaussetzer) am6 Zündproblem
BeitragVerfasst: Sa 3. Nov 2018, 12:09 
User
User

Registriert: Do 29. Jan 2015, 21:30
Beiträge: 33
Wohnort: Bern
Has thanked: 2 times
Have thanks: 0 time
Guten Tag miteinander ich habe eine Husqvarna Ch racing 50 mit Minarelli am6 (Ducati Zündung) .
Mein Problem ist ,dass er gut anspringt danach ca. 20 Sekunden läuft und danach die Zündung aussetzt von meinen gefühlten 1000 Startversuchen lief er 2 mal sogar ca.5-10 min bis die Zündung aussetzte .
Ich habe eigentlich schon einiges Know How mit den Motoren, jedoch bin ich Hier am Ende mit meinem Latein. Ich besitze eine Ablichtpistole mit welcher ich herausgefunden habe ,dass die Zündung aussetzt.
als erstes habe ich die CDI ersetzt doch das Problem blieb das gleiche. Danach habe ich die ganze Lichtmaschiene ersetzt ,weil mein verdacht auf den Pickup viel. Und das Problem ist immer noch hier natürlich hatte ich auch ein anderes Zündkabel und Kerzenstecker dran. Ich hoffe jemand von euch hat eine Idee welche mir helfen könnte.

Vielen Dank im Voraus

gruss yves


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 50ccm zündet nicht mer immer (Zündaussetzer) am6 Zündpro
BeitragVerfasst: Sa 3. Nov 2018, 13:01 
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Aug 2010, 16:34
Beiträge: 7582
Wohnort: 9546 (TG)
Has thanked: 468 times
Have thanks: 574 times
manchmal sieht man den wald vor lauter bäumen nicht...

mal die kerze gewechselt? (auch anderer wärmewert...)

_________________
---> Addy's Bastards <---


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 50ccm zündet nicht mer immer (Zündaussetzer) am6 Zündpro
BeitragVerfasst: Sa 3. Nov 2018, 14:45 
User
User

Registriert: Do 29. Jan 2015, 21:30
Beiträge: 33
Wohnort: Bern
Has thanked: 2 times
Have thanks: 0 time
Habe ich natürlich auch schon versucht brachte leider auch nichts trozdem vielen dank. Welche rolle spielt dabei eigentlich der Kondensator ist der nur für den Lichtteil zuständig ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 50ccm zündet nicht mer immer (Zündaussetzer) am6 Zündpro
BeitragVerfasst: Sa 3. Nov 2018, 15:02 
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Aug 2010, 16:34
Beiträge: 7582
Wohnort: 9546 (TG)
Has thanked: 468 times
Have thanks: 574 times
ist da nicht ne elektronische zündung drin...?

ja dann ists klar. der kondensator ist dein problem. habe ich nicht bedacht, da ich von elektronischer zündung bei den dingern ausging :lol:

_________________
---> Addy's Bastards <---


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 50ccm zündet nicht mer immer (Zündaussetzer) am6 Zündpro
BeitragVerfasst: Sa 3. Nov 2018, 15:27 
User
User

Registriert: Do 29. Jan 2015, 21:30
Beiträge: 33
Wohnort: Bern
Has thanked: 2 times
Have thanks: 0 time
Doch es ist eine Elektronische Zündung es gibt jedoch einen seperaten Kondensator bei dem ich nicht weiss für was er ist habe diesen bei einem anderen Bei meiner zweiten husky auch mal abgehenkt und die lief ohne Probleme weiter.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 5 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
610nm Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de