Ändere Schriftgröße
Aktuelle Zeit: Di 23. Okt 2018, 00:34


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 1 Beitrag ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rücktritt Zusammenbau Anleitung.
BeitragVerfasst: Mo 27. Jan 2014, 13:13 
Tastaturvergewaltiger
Tastaturvergewaltiger
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Okt 2011, 12:28
Beiträge: 1145
Wohnort: SG Toggenburg
Has thanked: 51 times
Have thanks: 89 times
Bild

Hier sehen wir alle Bestandteile eines Rücktritts.

Bild

Zuerst zur Veranschaulichung ein paar Bilder wie die Teile auf die Achse kommen.

Bild

Zuerst halten wir die Achse, so dass der Sicherungsring rechts ist, danach montieren wir die Unterlagsscheibe von links, so dass sie links vom Sicherungsring ist.

Bild

Danach montieren wir von rechts das Distanzstück, so dass es auf der rechten Seite des Sicherungsringes befindet.

Bild

Wir legen den Antriebskonus in das Kupplungsstück, so dass die Zähne des Antriebkonus in das Kupferstück des Kupplungsstückes gehen.

Bild

So muss der Antiebskunus in das Kupplungsstück, achtung dieses Bild ist nur zur Veranschaulichung!

Bild

Jetzt widmen wir uns den Lagern.

Bild

Die Lager gut einfetten und in die Lagerschalen legen. Auf diesem Bild sehen wir nur die Lagerschale!

Bild

Auf der Bremsttrommelseite noch den Staubschutz draufdrücken.

Bild

Auf der anderen Seite den Staubschutz ebenfalls montieren.

Bild

Das Gesamte sieht dann von der Tretritzelseite her so aus.

Bild

Den Bremskonus nehmen wir ebenfalls und führen ihn so auf die Achse. Gut fetten auf der Lauffläche!

Bild

Die Achse führen wir von der Bremstrommelseite so ein, dass es so aussieht.

Bild

Auf der anderen Seite sieht das ganze dann so aus.

Bild

Nun nehem wir das Ritzel und führen es auf die Achse, sobald wir spüren, dass das Gewinde vorne greifft, drehen wir des nach rechts von uns aus gesehen, bis das ganze so aussieht.

Bild

Wir nehmen den letzten Konus und drehen solange, bis er beim kleinen Kugellager welches sich im Ritzel befindet, angekommen ist und ein wenig wiederstand zeigt.

Bild

Hier sehen wir das kleine Kugellager, welches auch gut gefettet sein sollte.

Nun gilt es, zu schauen wie stark man den Konus anziehen kann, einfach immer ein wenig mehr anziehen, bis das Rad ein vertretbares Speiel hat und trotzedem gut läuft.
Das Ganze am Ende noch mit einer Mutter kontern.

Auf der Anderen Seite kann nun der Bremsteller eingesetzt werden.

Bild

Am Ende sollte der Bremsteller ca. auf der gleiche Höhe wie der Zahnkranz sein.

Bild

Ebenfalls sollte er überall ca. den gleichen Absatnd zum Zahnkranz haben.
Danach die Bremasankerplatte ebenfalls mit einer Mutter kontern.
Am Ende sollte das Rad sich nach vorne bewegen wenn ihr das Ritzel nach vorne dreht ( in Fahrtrichtung) wenn ihr jetzt das Ritzel nach hinten bewegt, sollte das Rad stoppen.


Seid nicht sparsam mit dem Fett und schaut, dass die Lagerlaufflächen nicht angefressen sind. Beachtet bitte auch, dass die Bremstrommellauffläche fettfrei ist! Putz sie am besten mit Bremsreiniger oder Brennsprit. Die Teile der Bremse fettet ihr am besten mit Kupferpaste, ist extra dafür gemacht. Die Radlager am besten mit Heisslagerfett gut fetten. Wenn ihr den Rücktritt auseinandernehmt, kehrt die Anleitung einfach um. Um die Teile gut zu reinigen, empfehle ich euch Diesel oder Pertol zu verwenden.


Hier noch die Ersatzteilliste von einigen Teilen.

Bremskonus: http://puch-x30.ch/artikel.php?artshow=914

Staubdeckel Antreiber: http://puch-x30.ch/artikel.php?artshow=937

Kugellager für Antreiber: http://puch-x30.ch/artikel.php?artshow=938

Antreiber: http://puch-x30.ch/artikel.php?artshow=939

Kupplungsstück: http://puch-x30.ch/artikel.php?artshow=1958

Antriebskonus: http://puch-x30.ch/artikel.php?artshow=1958

Staubdeckel: http://puch-x30.ch/artikel.php?artshow=2557



Verbesserungsvorschläge sind gerne willkommen.
Freundliche Grüsse Pony 503 gt

_________________
Bild

Bild
Spoiler für meine Schätze:

Audi S4 Avant
Pony 503 Gt Sunntigtöffli
Pony 503 Gt Chopper
Pony 503 Gt Bobber
Puch Velux
Puch Maxi
Puch Maxi#2
Sachs Alpa Sport Customized
Sachs 623 Luxe
Sachs 502 Tour de Suisse


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 1 Beitrag ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
610nm Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de