wieviele Fluchtversuche sind euch schon gelungen???

Begegnungen und Verfolgungsjagten mit der Polizei kommen hier rein

Moderatoren: mr.knacker93, Jery2000, MOD auf Probe

Puch_Tuner

Beitrag von Puch_Tuner » Mi 24. Sep 2008, 20:26

Jap so mache ich es auch, einfach ein bisschen verdrecken... Nur kann ich nicht mehr abhauen, mofa fängt an zu stottern und kommt gerade noch auf ca 40 statt 46...

Benutzeravatar
sachs_502
Ex-Forenchef
Ex-Forenchef
Beiträge: 4991
Registriert: Di 30. Sep 2008, 09:23
Wohnort: Sternenberg ZH
Kontaktdaten:

Beitrag von sachs_502 » Mi 1. Okt 2008, 20:27

weiss jemand wie viel busse es gibtz mit so ca. 20 zu schnell??
Greez
Gfeller's Zweirad, Motorenrevisionen und Reparaturen.
Kostengünstige Motorenrevisionen, Restaurierungen etc. die von uns sauber und Top ausgeführt werden!
--> http://mofapower.ch/viewtopic.php?f=5&t=10394
Für eine Offerte stehe ich dir gerne zur Verfügung!
--> gfellers-zweirad@hotmail.com

http://www.gfellers-zweirad.ch

Puch_Tuner

Beitrag von Puch_Tuner » Fr 10. Okt 2008, 19:51

schei**e gestern Proma Lowboy montiert... Danach fahren gegangen ... Als ich so 1 min fuhr, kahm ein Kreisel, dann fuhren in der entgegengesetzen Richtung die Bullen auch in den Kreisel.. Danach Vollgas ins Industrie Gebiet und dann auf nen Weg an der Aare abgebogen..

Dann Heute um ca. 17.30 musste ich zum Coiffeur und fuhr und plötzlich Stand ein Auto am Strassenrand und beobachtete die Autofahrer ect. als ich an ihnen vorbei fuhren sah ich das die Männer blaue Uniformen trugen, fuhr dann weiter mit Vollgas und fuhr dann an der Hauptstrasse zurück in ein anderes Industriegebiet und versteckte mich hinter einem Lastwagen. Bullen fuhren vorbei und ich ging dann zum Coiffeur. Hatte 10 min Verspätung. Dann auf dem Nachhause weg Stand die Polizei mit ihrem BMW (Jeep) auf einem Parkplatz. Sie sahen mich, winkten mich raus, ich fuhr weiter. Der eine Polzist sprang mir noch 10 Meter nach ^^ Zuhause stellte ich gerade das Mofa in die Garage, ging ins MSN und der Kolegge wurde mit seinem Mofa von den Zivilenbullen gefiggt, nach dem ich abgehauen war ^^

semmel1992
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 234
Registriert: Sa 20. Sep 2008, 16:24
Wohnort: Feldkirch

Beitrag von semmel1992 » Fr 10. Okt 2008, 20:18

mir ist schon eine gelungen mit 5kollegen zusammen ^^ bin abgehauen weil ich nicht verhört werden wollte xD und weil das mofa 15km/h zu schnell war ^^

Benutzeravatar
sachs_driver
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 449
Registriert: Mo 10. Nov 2008, 20:05

Beitrag von sachs_driver » Mi 12. Nov 2008, 14:14

ihne bullen kein spass bei uns hat es tonnenweise schleichwege die für autos zu breit sind. ich musste aber noch nie einen benuzen.
Kontrolliert haben sie mich schon aber haben eher meinen kolleg als mich angeschaut. führerschein und papiere bitte und dann weiterfahren.
Sachs 50/MB.
REDBULL ALPENBREVET

Puch_Tuner

Beitrag von Puch_Tuner » Mi 12. Nov 2008, 14:35

hmmm... Dem Koleggen ist der Fluchtversuch heute nicht gelungen ... Er Hatte die Bullen fast abgehänkt, doch dan an der Kreuzung war die Ampel Rot, er übersah sie und fuhr einem Lastwagen in die Türe ... Gabel gebrochen, Rahmen nicht mehr gut zwäg, Arm gebrochen und er muss jetzt sonen Halskragen anziehen, da es fast die Wirbelsäule gebrochen hat... Naja dann nahm die Poilzei sein Mofa mit, dass er nicht mehr bekommt, ausser er kann beweisen, dass er damit auf die Rennstrecke fahren geht...

Benutzeravatar
michu
Chefschrauber
Chefschrauber
Beiträge: 2193
Registriert: Fr 30. Nov 2007, 23:42
Wohnort: Steffisburg BE

Beitrag von michu » Mi 12. Nov 2008, 21:47

mm, auch wenn er unterwegs zu einer rennstrecke wäre, würde ihn dass nicht berechtigen, auf der strasse mit dem rennmofa zu fahren ;-)
"Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr hin abfließen!" - Walter Röhrl

http://www.flickr.com/photos/huskyfan_125/

Benutzeravatar
sachs_502
Ex-Forenchef
Ex-Forenchef
Beiträge: 4991
Registriert: Di 30. Sep 2008, 09:23
Wohnort: Sternenberg ZH
Kontaktdaten:

Beitrag von sachs_502 » Mi 12. Nov 2008, 22:21

Puch_Tuner hat geschrieben:hmmm... Dem Koleggen ist der Fluchtversuch heute nicht gelungen ... Er Hatte die Bullen fast abgehänkt, doch dan an der Kreuzung war die Ampel Rot, er übersah sie und fuhr einem Lastwagen in die Türe ... Gabel gebrochen, Rahmen nicht mehr gut zwäg, Arm gebrochen und er muss jetzt sonen Halskragen anziehen, da es fast die Wirbelsäule gebrochen hat... Naja dann nahm die Poilzei sein Mofa mit, dass er nicht mehr bekommt, ausser er kann beweisen, dass er damit auf die Rennstrecke fahren geht...
könntest du mich auf dem laufendem halten was passiert bei ihm ? mir ist ebnen was ähnliches passiert einfach nicht abgehauen...
Gfeller's Zweirad, Motorenrevisionen und Reparaturen.
Kostengünstige Motorenrevisionen, Restaurierungen etc. die von uns sauber und Top ausgeführt werden!
--> http://mofapower.ch/viewtopic.php?f=5&t=10394
Für eine Offerte stehe ich dir gerne zur Verfügung!
--> gfellers-zweirad@hotmail.com

http://www.gfellers-zweirad.ch

Benutzeravatar
kingegypt
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 272
Registriert: Mo 23. Jun 2008, 21:32

Beitrag von kingegypt » Fr 14. Nov 2008, 00:33

eine frage?

kann der bulle nicht einfach die nummer merken?
und am nächsten tag steht er vor der tür?
Bild

Benutzeravatar
sachs_502
Ex-Forenchef
Ex-Forenchef
Beiträge: 4991
Registriert: Di 30. Sep 2008, 09:23
Wohnort: Sternenberg ZH
Kontaktdaten:

Beitrag von sachs_502 » Fr 14. Nov 2008, 08:59

Hmm glaub nicht wenn dan muss er beweise haben dass man damit gefahre ist...
Gfeller's Zweirad, Motorenrevisionen und Reparaturen.
Kostengünstige Motorenrevisionen, Restaurierungen etc. die von uns sauber und Top ausgeführt werden!
--> http://mofapower.ch/viewtopic.php?f=5&t=10394
Für eine Offerte stehe ich dir gerne zur Verfügung!
--> gfellers-zweirad@hotmail.com

http://www.gfellers-zweirad.ch

Benutzeravatar
kingegypt
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 272
Registriert: Mo 23. Jun 2008, 21:32

Beitrag von kingegypt » Fr 14. Nov 2008, 13:48

:D:D
dann kann mich nichts mehr aufhalten^^:D:D :lol:
Bild

Benutzeravatar
sachs_502
Ex-Forenchef
Ex-Forenchef
Beiträge: 4991
Registriert: Di 30. Sep 2008, 09:23
Wohnort: Sternenberg ZH
Kontaktdaten:

Beitrag von sachs_502 » Fr 14. Nov 2008, 13:50

was hast gemacht??
Gfeller's Zweirad, Motorenrevisionen und Reparaturen.
Kostengünstige Motorenrevisionen, Restaurierungen etc. die von uns sauber und Top ausgeführt werden!
--> http://mofapower.ch/viewtopic.php?f=5&t=10394
Für eine Offerte stehe ich dir gerne zur Verfügung!
--> gfellers-zweirad@hotmail.com

http://www.gfellers-zweirad.ch

Benutzeravatar
kingegypt
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 272
Registriert: Mo 23. Jun 2008, 21:32

Beitrag von kingegypt » Fr 14. Nov 2008, 14:06

noch nichts:D
kommt aber noch:D
bei uns in lyss hat es SEHR viel bullen!
heute wo ich von der schule heimgefahren bin habe ich 3 bullen gesehen!
und hatte auch ein bisschen angst wegen dem frieseiren!
aber wen man abhauen kann dann steht eben nichts mehr im wege!
Bild

semmel1992
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 234
Registriert: Sa 20. Sep 2008, 16:24
Wohnort: Feldkirch

Beitrag von semmel1992 » Fr 14. Nov 2008, 14:32

2 mit ein paar kollegen ^^ wisst ja einer lenkt die aufmerksamkeit auf sich die anderen hauen ab ^^

Benutzeravatar
sachs_502
Ex-Forenchef
Ex-Forenchef
Beiträge: 4991
Registriert: Di 30. Sep 2008, 09:23
Wohnort: Sternenberg ZH
Kontaktdaten:

Beitrag von sachs_502 » Fr 14. Nov 2008, 16:48

kingegypt hat geschrieben:noch nichts:D
kommt aber noch:D
bei uns in lyss hat es SEHR viel bullen!
heute wo ich von der schule heimgefahren bin habe ich 3 bullen gesehen!
und hatte auch ein bisschen angst wegen dem frieseiren!
aber wen man abhauen kann dann steht eben nichts mehr im wege!
Ich würde es einfach nicht provozieren...
Gfeller's Zweirad, Motorenrevisionen und Reparaturen.
Kostengünstige Motorenrevisionen, Restaurierungen etc. die von uns sauber und Top ausgeführt werden!
--> http://mofapower.ch/viewtopic.php?f=5&t=10394
Für eine Offerte stehe ich dir gerne zur Verfügung!
--> gfellers-zweirad@hotmail.com

http://www.gfellers-zweirad.ch

Benutzeravatar
kingegypt
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 272
Registriert: Mo 23. Jun 2008, 21:32

Beitrag von kingegypt » Fr 14. Nov 2008, 17:47

nene
das schon nicht!
so dumm bin ich auch wider nicht!
aber ich meine eben sie fahren alle viel in lyss !
Bild

Benutzeravatar
§RaZOR§
Kenner
Kenner
Beiträge: 60
Registriert: Mo 22. Sep 2008, 18:12
Wohnort: --
Kontaktdaten:

Beitrag von §RaZOR§ » Mo 17. Nov 2008, 00:20

Mir ist gestern n Fluchtversuch gelungen nicht mit'm Mofa sondern zufuss:

Kollegen und ich waren so unterwegs. Es wurde dunkel und es war kalt. Dann kamen wir auf die Idee soo zu nem Platz zu gehen wo es ein Häuschen mit Feuerstelle hat. Okee wir machten ein Feuer und hockten soo ums Feuer. War voll gemütlich. Der platz ist gleich neben nem Wald. Das problem war nur auf diesem Platz darf man nicht sein. Denn wer erwischt wird muss 150Fr. Bussa zahlen. Wie es dann so kommen musste kam die Polizei anzufahren. Alle ranten nur noch um ihr leben. Ich rannte soo in den Wald. Sie kamen mit der Taschenlame und rennten uns hinten nach. Der Wald hat sehr viele Bäume. Der einte Polizist war etwa 60 Meter hinter mir. Ich Sprang soo in ein Graben und versteckte mich im Laub. Soo dumm wie die waren leuchteten die Wild mit der Taschenlampe rum. Nach ner weile als die Weg waren hatte ich soo angst um mein Mofa weil ich es noch dort am Platz stehen hatte. Und ich nicht wusste ob die es mitgenommen hatten. Ich sprang einfach auf und rannte soo schnell wie ich konnte zu meinem Mofa und fuhr weg. Als ich in den Rückspiegel sah kamen die gleich ausem Wald gesprungen und wollten mir hinerher fahren. Konnten sie aber nicht war schon in nem schleichweg. Puuhh hatte soo glück.
Bild

al_Michael
User
User
Beiträge: 33
Registriert: Do 5. Apr 2007, 18:48
Wohnort: Malix GR
Kontaktdaten:

Beitrag von al_Michael » Mo 17. Nov 2008, 17:19

§RaZOR§ hat geschrieben:Mir ist gestern n Fluchtversuch gelungen nicht mit'm Mofa sondern zufuss:

Kollegen und ich waren so unterwegs. Es wurde dunkel und es war kalt. Dann kamen wir auf die Idee soo zu nem Platz zu gehen wo es ein Häuschen mit Feuerstelle hat. Okee wir machten ein Feuer und hockten soo ums Feuer. War voll gemütlich. Der platz ist gleich neben nem Wald. Das problem war nur auf diesem Platz darf man nicht sein. Denn wer erwischt wird muss 150Fr. Bussa zahlen. Wie es dann so kommen musste kam die Polizei anzufahren. Alle ranten nur noch um ihr leben. Ich rannte soo in den Wald. Sie kamen mit der Taschenlame und rennten uns hinten nach. Der Wald hat sehr viele Bäume. Der einte Polizist war etwa 60 Meter hinter mir. Ich Sprang soo in ein Graben und versteckte mich im Laub. Soo dumm wie die waren leuchteten die Wild mit der Taschenlampe rum. Nach ner weile als die Weg waren hatte ich soo angst um mein Mofa weil ich es noch dort am Platz stehen hatte. Und ich nicht wusste ob die es mitgenommen hatten. Ich sprang einfach auf und rannte soo schnell wie ich konnte zu meinem Mofa und fuhr weg. Als ich in den Rückspiegel sah kamen die gleich ausem Wald gesprungen und wollten mir hinerher fahren. Konnten sie aber nicht war schon in nem schleichweg. Puuhh hatte soo glück.
Hätt ich nicht gedacht :D

Benutzeravatar
Puch_Maxi_S
Chefschrauber
Chefschrauber
Beiträge: 2175
Registriert: Di 15. Apr 2008, 20:21
Wohnort: Uetendorf BE

Beitrag von Puch_Maxi_S » Mo 17. Nov 2008, 17:33

Ja am Freitag waren ich und 2 Kollegen bei unserem Schulhaus im "Känzeli" einen am rauchen. Dann auf einmal kam ein Schmierwagen rauf und hatte kurz das Blaulicht und das Horni angelassen. Das erste was ich dachte war seit wann dass die Bullen zum Känzeli kamen?! Dann nahmen wir den Joint und hauten die Wiese runter ab. Als dann die Schmier auf der hauptstrasse fahren kam richtung Thun versteckten wir uns und rauchten ihn fertig, danach mussten wir voll fest lachen xD...
Bild

Taylor Gang or suck the stickmans big dick!

Benutzeravatar
sachsfreak
Dr. Med. Mofa
Dr. Med. Mofa
Beiträge: 3161
Registriert: Mi 23. Jan 2008, 16:57
Wohnort: 3600 BE

Beitrag von sachsfreak » Mo 17. Nov 2008, 19:55

Puch_Maxi_S hat geschrieben:Ja am Freitag waren ich und 2 Kollegen bei unserem Schulhaus im "Känzeli" einen am rauchen. Dann auf einmal kam ein Schmierwagen rauf und hatte kurz das Blaulicht und das Horni angelassen. Das erste was ich dachte war seit wann dass die Bullen zum Känzeli kamen?! Dann nahmen wir den Joint und hauten die Wiese runter ab. Als dann die Schmier auf der hauptstrasse fahren kam richtung Thun versteckten wir uns und rauchten ihn fertig, danach mussten wir voll fest lachen xD...

aha!!?? seit wann geht die schmier den ins känzeki??? :shock: :shock: :shock: hätte ich schon ein paar mal pech gehabt!!! :lol: :lol: :lol:

Antworten