Verückte Basteleien

Allgemeines über Mofa's

Moderator: MOD auf Probe

Antworten
Benutzeravatar
2takt blitz
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 254
Registriert: So 6. Okt 2013, 19:35
Wohnort: Luzern

Verückte Basteleien

Beitrag von 2takt blitz » Mo 20. Mai 2019, 12:28

Postet bitte einmal eure verückte Basteleien und Versuche. Auch solche die nicht oder schlecht funktionierten. Ich meine keine Zylinderbasteleien sondern was den Treibstoff, Zündung usw. angeht

Lachgas, Turbo, Kompressor, Bioethanol, Eiswasser gekühlter Sprit, andere Treibstoffe, Einspritzung, 2 Zündkerzen, Oder einfach nur eine einfache Sauerstoffflasche...

Hat jemand da schon was versucht oder getraut? :^^
Mitglied vom Mofaclub ,, Red Hornet ,,

Fehlende Ps werden durch wahnsinn ersetzt

Benutzeravatar
Altes Eisen
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 269
Registriert: Di 15. Aug 2017, 21:12
Wohnort: Langnau

Re: Verückte Basteleien

Beitrag von Altes Eisen » Mo 20. Mai 2019, 12:45

Hatte mal aus dem Labor einen halben Liter reines Nitromethan, welches ich an einen Mofa verfüttert hatte (mit ÖL) als der Tank fast komplett leer war....
Es lief erstaunlich gut, aber kurz war die Freude, da viel mehr Hitzeentwicklung stattfand mit anschliessendem Klemmer....
Heute würde ichs nicht mehr an einem Sachs 503 HG ausprobieren.... :facepalm:
Mofa, back to the Roots!

Benutzeravatar
Töfflibastler
Kenner
Kenner
Beiträge: 72
Registriert: Sa 9. Mär 2019, 22:39
Wohnort: 9315 Neukirch

Re: Verückte Basteleien

Beitrag von Töfflibastler » Mo 20. Mai 2019, 15:44

Dürfen auch lustige ganze Gefährte hier rein? Davon hätte ich noch ein paar

Benutzeravatar
2takt blitz
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 254
Registriert: So 6. Okt 2013, 19:35
Wohnort: Luzern

Re: Verückte Basteleien

Beitrag von 2takt blitz » Mo 20. Mai 2019, 18:11

Wen die Gefährte so verückt sind das sie nicht mehr normal sind dann ja :lol:
Mitglied vom Mofaclub ,, Red Hornet ,,

Fehlende Ps werden durch wahnsinn ersetzt

Benutzeravatar
Töfflibastler
Kenner
Kenner
Beiträge: 72
Registriert: Sa 9. Mär 2019, 22:39
Wohnort: 9315 Neukirch

Re: Verückte Basteleien

Beitrag von Töfflibastler » Mo 20. Mai 2019, 18:33

Weiss nicht ob das schon als abnormal gilt... Bild
12 Zoll Kindervelo mit 26 ccm Rasentrimmermotor auf dem Hinterrad. Angetrieben über eine Rolle, ein paar zusammengeschweisste Muttern. Also wie beim Solex...
War übrigens alles gratisBildBild

Benutzeravatar
2takt blitz
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 254
Registriert: So 6. Okt 2013, 19:35
Wohnort: Luzern

Re: Verückte Basteleien

Beitrag von 2takt blitz » Mo 20. Mai 2019, 18:58

Altes Eisen hat geschrieben:
Mo 20. Mai 2019, 12:45
Hatte mal aus dem Labor einen halben Liter reines Nitromethan, welches ich an einen Mofa verfüttert hatte (mit ÖL) als der Tank fast komplett leer war....
Es lief erstaunlich gut, aber kurz war die Freude, da viel mehr Hitzeentwicklung stattfand mit anschliessendem Klemmer....
Heute würde ichs nicht mehr an einem Sachs 503 HG ausprobieren.... :facepalm:

Hast du da die düse angepasst? Man sollte dan ja etwa 20-30% fetter bedüsen
Mitglied vom Mofaclub ,, Red Hornet ,,

Fehlende Ps werden durch wahnsinn ersetzt

Benutzeravatar
Puch Velux
Dr. Med. Mofa
Dr. Med. Mofa
Beiträge: 3179
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 22:23
Wohnort: Züri Wyland

Re: Verückte Basteleien

Beitrag von Puch Velux » Mo 20. Mai 2019, 22:59

Was macht man wenn das Rücklicht mit Fassung für die grossen Birnen zu dunkel ist (ohne HPI)?

Richtig, 12V Birne nehmen und in dessen Fassung eine 6V Birne Kleben, zusammen mit etwas Draht, Alu Plättchen und Heissleim ein Tiptop Birnen Ersatz um es auf die schnelle vorzuzeigen..

Der Mech hat es so sogar abgenommen (Kollege musste es wegen der Rennleitung vorzeigen) BildBildBild

Benutzeravatar
2takt blitz
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 254
Registriert: So 6. Okt 2013, 19:35
Wohnort: Luzern

Re: Verückte Basteleien

Beitrag von 2takt blitz » Do 20. Jun 2019, 20:06

Hehe :lol:

Wieviel wird es wohl bringen :lol:

Test wird es zeigen
IMG_20190620_200321-2560x1920.jpg
IMG_20190620_200321-2560x1920.jpg (910.56 KiB) 116 mal betrachtet
Mitglied vom Mofaclub ,, Red Hornet ,,

Fehlende Ps werden durch wahnsinn ersetzt

Benutzeravatar
Bikeman
Moderator
Moderator
Beiträge: 10602
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Wohnort: Tzüri Oberland
Kontaktdaten:

Re: Verückte Basteleien

Beitrag von Bikeman » Do 20. Jun 2019, 20:37

iw fehlt mir da der 'Like' Knopf im Forum :thumbup

... jetzt noch meinen Bärli Luftfilter dazu ..
12-01-01 SIGG No2 002.jpg
12-01-01 SIGG No2 002.jpg (1.72 MiB) 112 mal betrachtet

Benutzeravatar
Christiank.
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 634
Registriert: Fr 24. Feb 2017, 17:45
Wohnort: Obwalden

Re: Verückte Basteleien

Beitrag von Christiank. » Do 20. Jun 2019, 20:39

Ehhhm, ja...
20181128_213241.jpg
20181128_213241.jpg (2.23 MiB) 111 mal betrachtet
20181128_213227.jpg
20181128_213227.jpg (2.47 MiB) 111 mal betrachtet
20181118_161137.jpg
20181118_161137.jpg (2.12 MiB) 111 mal betrachtet
Puch Maxi S -> Miststück.
Puch Supermaxi LG1 -> 30-35kmh
Hercules 624 nr. 1 -> waiting
Hecules 624 nr. 2 -> Rahmenbruch
Hercules 623 L Kat -> Umbau

Benutzeravatar
2takt blitz
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 254
Registriert: So 6. Okt 2013, 19:35
Wohnort: Luzern

Re: Verückte Basteleien

Beitrag von 2takt blitz » Do 20. Jun 2019, 22:05

2takt blitz hat geschrieben:
Do 20. Jun 2019, 20:06
Hehe :lol:

Wieviel wird es wohl bringen :lol:

Test wird es zeigen

IMG_20190620_200321-2560x1920.jpg
Ja das ist kein Luftfilter. Rahmbläserkapseln als Nitro Ersatz ^^
Mitglied vom Mofaclub ,, Red Hornet ,,

Fehlende Ps werden durch wahnsinn ersetzt

Benutzeravatar
Bikeman
Moderator
Moderator
Beiträge: 10602
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Wohnort: Tzüri Oberland
Kontaktdaten:

Re: Verückte Basteleien

Beitrag von Bikeman » Do 20. Jun 2019, 22:30

schon klar.. darum schrieb ich ..
Bikeman hat geschrieben:
Do 20. Jun 2019, 20:37
.. ... jetzt noch meinen Bärli Luftfilter dazu ..
.. dann hast du nicht nur KISAG sondern auch noch SIGG dran :thumbup

Benutzeravatar
Christiank.
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 634
Registriert: Fr 24. Feb 2017, 17:45
Wohnort: Obwalden

Re: Verückte Basteleien

Beitrag von Christiank. » Do 20. Jun 2019, 22:53

Wo gibt's denn noch die Rahmbläserkapseln mit N2O? Find immer nur welche mit CO2.
Puch Maxi S -> Miststück.
Puch Supermaxi LG1 -> 30-35kmh
Hercules 624 nr. 1 -> waiting
Hecules 624 nr. 2 -> Rahmenbruch
Hercules 623 L Kat -> Umbau

Benutzeravatar
Altes Eisen
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 269
Registriert: Di 15. Aug 2017, 21:12
Wohnort: Langnau

Re: Verückte Basteleien

Beitrag von Altes Eisen » Fr 21. Jun 2019, 22:09

Wenn überhaupt, dann nur von kurzer Dauer spürbar....
Wie viel Volumen hat so eine Kapsel?
Wie viel Bar sind drin?
Wie lange kann so eine Kapsel überhaupt N2O liefern, bevor sie leer ist...

Nur ne rationale Gedanken-Herangehensweise, aber wäre cool wenn ich mich täuschen würde!!!! :chop: :chop:
Mofa, back to the Roots!

Benutzeravatar
Christiank.
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 634
Registriert: Fr 24. Feb 2017, 17:45
Wohnort: Obwalden

Re: Verückte Basteleien

Beitrag von Christiank. » Fr 21. Jun 2019, 22:12

Volumen nicht viel, Ca. 8 bar hab ich mal gehört, und von einem (entfernten) Bekannten habe ich mal erfahren dass er die Dinger früher an seinem Mustang hatte, hielt wohl recht lange.
Puch Maxi S -> Miststück.
Puch Supermaxi LG1 -> 30-35kmh
Hercules 624 nr. 1 -> waiting
Hecules 624 nr. 2 -> Rahmenbruch
Hercules 623 L Kat -> Umbau

Benutzeravatar
2takt blitz
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 254
Registriert: So 6. Okt 2013, 19:35
Wohnort: Luzern

Re: Verückte Basteleien

Beitrag von 2takt blitz » Sa 22. Jun 2019, 11:44

Die Kapseln haben ein Volumen von 10ml und ein druck von über 50bar die c02 noch etwas mehr aber wir haben es ja jetzt von den n02 kapseln

Mit einer Kapsel kann man einen ganzen normalen Ballon füllen was etwa 0.5L entspricht. Fülldauer aller höchstens 2sek. Das wäre die dauer ohne reduzierung.

Für den 1. Test wurde beim Ausgang mit einer 80Düse den Fluss reduzier.

Das ziel ist mind 6sek schub zu haben. Eingespritzt wird über den Luftfilter mit einem Benzinschlauch
Mitglied vom Mofaclub ,, Red Hornet ,,

Fehlende Ps werden durch wahnsinn ersetzt

Benutzeravatar
Bikeman
Moderator
Moderator
Beiträge: 10602
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Wohnort: Tzüri Oberland
Kontaktdaten:

Re: Verückte Basteleien

Beitrag von Bikeman » Sa 22. Jun 2019, 13:09

2takt blitz hat geschrieben:
Sa 22. Jun 2019, 11:44
..normalen Ballon füllen was etwa 0.5L..
.. da sind sicher 15-20l drin..

Antworten