Mofa einlösen Duplikat

Allgemeines über Mofa's

Moderator: MOD auf Probe

Antworten
Benutzeravatar
puchengeneer
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 689
Registriert: Fr 21. Okt 2016, 15:06
Wohnort: 6280 Hochdorf

Mofa einlösen Duplikat

Beitrag von puchengeneer » Di 2. Okt 2018, 17:00

Also, ich habe für 50.- ein altes Sachs 503 Rixe gekauft, leider ohne Ausweis. Hier im Forum habe ich gelesen, dass man durch dieses Formular ein Duplikat anfordern kann und dann mit diesem Duplikat einen Ausweis im Kanton Luzern holen kann. Ist das wirklich so einfach? :thumbup


Danke euch :prost
Zuletzt geändert von puchengeneer am Di 2. Okt 2018, 19:05, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Puch Velux
Dr. Med. Mofa
Dr. Med. Mofa
Beiträge: 3153
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 22:23
Wohnort: Züri Wyland

Re: Mofa einlösen Duplikat

Beitrag von Puch Velux » Di 2. Okt 2018, 18:07

Also bei mir ging es bisher immer. Bin mir aber nicht sicher ob sie jetzt einen Riegel geschoben haben. Laut kollege der es versucht hat geht es nichtmehr. Wisst ihr hier mehr ob es boch geht?

Benutzeravatar
Bikeman
Moderator
Moderator
Beiträge: 10549
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Wohnort: Tzüri Oberland
Kontaktdaten:

Re: Mofa einlösen Duplikat

Beitrag von Bikeman » Di 2. Okt 2018, 20:14

Probiers doch einfach, kostet ja nix

Benutzeravatar
addy33
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7839
Registriert: Sa 21. Aug 2010, 16:34
Wohnort: 9546 (TG)
Kontaktdaten:

Re: Mofa einlösen Duplikat

Beitrag von addy33 » Di 2. Okt 2018, 20:24

Das mit den typenschein nr. Ist etwas seldsam. Am besten du schaust in gluglus typenschein liste nach, welche passt.

Edit: wenn man in der liste nachschaut, steht bei beiden nr. Das selbe :lol:

Vieleicht war dazumal irgend ein wechsel der anforderungen...?!
und modelle, die nach dem jahr "x" verkauft wurden, brauchten ne neue typisierung. Dann haben sie in den bereits vorgefertigten rahmen die 2. Nr. Eingeschlagen.

Reine spekulation. Denke aber liegt im rahmen des möglichen.

Nimm die nr. Die dir besser gefällt :thumbup

Benutzeravatar
puchengeneer
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 689
Registriert: Fr 21. Okt 2016, 15:06
Wohnort: 6280 Hochdorf

Re: Mofa einlösen Duplikat

Beitrag von puchengeneer » Di 2. Okt 2018, 21:15

Ja eben bei beiden steht ca. das selbe;)
Bei der 7151 ist aber die Rahmennr. ab 208...
also nehme ich die 7099:) muss ich das „CH“ auch schreiben?
@bikeman ja ich werdes versuchen, wäre toll wenn es klappen würde 8)

Benutzeravatar
puchengeneer
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 689
Registriert: Fr 21. Okt 2016, 15:06
Wohnort: 6280 Hochdorf

Re: Mofa einlösen Duplikat

Beitrag von puchengeneer » Di 9. Okt 2018, 17:46

So, heute ist Post von St.Gallen angekommen ;)
Kann ich jetzt mit dem Duplikat einfach den Ausweis und das Nummernschild vom Stva Luzern holen?


Tante Edith sagt.. " Bitte"

Benutzeravatar
FiatPower
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 77
Registriert: Mo 2. Okt 2017, 18:01
Wohnort: Bern Oberaargau

Re: Mofa einlösen Duplikat

Beitrag von FiatPower » Sa 13. Okt 2018, 18:21

Laut meinem wissen kannst du das so machen und probieren kostet ja wohl nichts :lol:
Richtigi ämmitaler Buuregiele fahre Cilo u schnupfe eis derzue ;D

sachsrider97
Tastaturvergewaltiger
Tastaturvergewaltiger
Beiträge: 1244
Registriert: Sa 16. Okt 2010, 20:44
Wohnort: Bettenhausen / BE

Re: Mofa einlösen Duplikat

Beitrag von sachsrider97 » Mo 10. Dez 2018, 21:12

Wie lange ging es bei dir bis die Rechnung gekommen ist?
:^^
Sachs Hercules 623 CH Luxe, 41mm Zyli ported by me, Selfmade-ASS, 15mm Vergaser, Zigarrenauspuff -> https://goo.gl/hA9iyG" onclick="window.open(this.href);return false;
Puch Maxi S, 2 Gang Z50 -> http://goo.gl/B15iO8" onclick="window.open(this.href);return false;
Suzuki DR 650 SE, Monobike-Umbau -> https://goo.gl/WpMGb2" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Puch Velux
Dr. Med. Mofa
Dr. Med. Mofa
Beiträge: 3153
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 22:23
Wohnort: Züri Wyland

Re: Mofa einlösen Duplikat

Beitrag von Puch Velux » Mo 10. Dez 2018, 22:44

Die haben glaub auch ein kleines Chaos...

Bei nem Velux bei dem ich den Ausweis brauchte haben sie die Personalien vergessen (wobei das ja egal ist, muss sowieso umschreiben) und die Rechnung ist heute noch nicht da. Und bei nem Pony ne Woche später kam sie mit dem Ausweis...

sachsrider97
Tastaturvergewaltiger
Tastaturvergewaltiger
Beiträge: 1244
Registriert: Sa 16. Okt 2010, 20:44
Wohnort: Bettenhausen / BE

Re: Mofa einlösen Duplikat

Beitrag von sachsrider97 » Di 11. Dez 2018, 19:52

ok, warte nämlich seit 2 monaten auf die rechnung, aber ja. danke für die auskunft
Sachs Hercules 623 CH Luxe, 41mm Zyli ported by me, Selfmade-ASS, 15mm Vergaser, Zigarrenauspuff -> https://goo.gl/hA9iyG" onclick="window.open(this.href);return false;
Puch Maxi S, 2 Gang Z50 -> http://goo.gl/B15iO8" onclick="window.open(this.href);return false;
Suzuki DR 650 SE, Monobike-Umbau -> https://goo.gl/WpMGb2" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
puchengeneer
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 689
Registriert: Fr 21. Okt 2016, 15:06
Wohnort: 6280 Hochdorf

Re: Mofa einlösen Duplikat

Beitrag von puchengeneer » Mi 12. Dez 2018, 20:18

Ich habe bis jetzt auch noch keine Rechnung bekommen :thumbup Aber mich störts nicht, ich geh da sicher nicht nachfragen :nein: Wenn sie noch kommt ists halt so aber ich habe nichts dagegen wenn sie nicht mehr kommt :bravo:

Benutzeravatar
Bikeman
Moderator
Moderator
Beiträge: 10549
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Wohnort: Tzüri Oberland
Kontaktdaten:

Re: Mofa einlösen Duplikat

Beitrag von Bikeman » Mi 12. Dez 2018, 20:49

Interessanter wär, obs mit dem Einlösen geklappt hat :wink:

Benutzeravatar
puchengeneer
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 689
Registriert: Fr 21. Okt 2016, 15:06
Wohnort: 6280 Hochdorf

Re: Mofa einlösen Duplikat

Beitrag von puchengeneer » Mi 12. Dez 2018, 22:39

Werde ich berichten sobald ichs gemacht habe. Da ich das Mofa eh noch in Einzelteilen habe wollte ich es erst auf nächstes Jahr einlösen. Warte also noch ein paar Wochen;)

cilo 69
Kenner
Kenner
Beiträge: 53
Registriert: Mo 20. Aug 2018, 18:58
Wohnort: 8057 Zürich

Re: Mofa einlösen Duplikat

Beitrag von cilo 69 » Fr 14. Dez 2018, 20:01

Ich hab soeben versucht, beim Strassenverkersamt SG ein Duplikat für einen verlorengegangenen Ausweis zu bekommen - erfolglos. STVA SG stellt nur Duplikate aus für Mofas, die zuvor im Kanton SG immatrikuliert waren. Schade.

Benutzeravatar
Bikeman
Moderator
Moderator
Beiträge: 10549
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Wohnort: Tzüri Oberland
Kontaktdaten:

Re: Mofa einlösen Duplikat

Beitrag von Bikeman » Fr 14. Dez 2018, 20:04

Das bist du etz einfach der Erste, bei dem‘s nicht klappt... oder sie haben die Regeln geändert

Benutzeravatar
addy33
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7839
Registriert: Sa 21. Aug 2010, 16:34
Wohnort: 9546 (TG)
Kontaktdaten:

Re: Mofa einlösen Duplikat

Beitrag von addy33 » Fr 14. Dez 2018, 21:41

muss man sich ja nicht drüber wundern, so wie hier im internet (forum...) darüber geschrieben wird...

wenn man im google sucht "mofa illegal einlösen" und direkt auf mofapower.ch mit dem tipp zum stva st. gallen kommt beim zweiten suchergebnis, ist es ja logisch, dass früher oder später jemand reagiert ;) .
Und dann wird das von den thread postern noch ganz genau erläutert, wie einfach und zum teil "gratis" es ist... :lol: :lol: :lol:


auch die auf dem stva haben google :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:


PS: sogar mit bilder, rahmennummern und ausweise und weitere beweise... :^^ :lol:

Benutzeravatar
puchengeneer
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 689
Registriert: Fr 21. Okt 2016, 15:06
Wohnort: 6280 Hochdorf

Mofa einlösen Duplikat

Beitrag von puchengeneer » Fr 14. Dez 2018, 22:07

Ich nehme glaubs die „Beweise“ raus...
Kann ein Mod bitte ;) für mich die Fotos raus nehmen?:)

Antworten