Passt ein Puch Velux x30 NS Luftfilter auf ein Velux x30s?

Allgemeines über Mofa's

Moderator: MOD auf Probe

fosi
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 81
Registriert: Do 22. Jan 2015, 19:48
Wohnort: Oberaargau

Passt ein Puch Velux x30 NS Luftfilter auf ein Velux x30s?

Beitrag von fosi » Mo 6. Apr 2015, 10:16

Guten Morgen alle zusammen. Meine Frage ist:
Passt ein Puch Velux x30 NS Luftfilter auf ein Puch Velux x30s? Ich brauche dringend ein Luftfilter und habe einen gefunden, aber ich weiss nicht ob er passt.

Mit freundlichen Grüßen
fosi

Benutzeravatar
gluglu81
Administrator
Administrator
Beiträge: 13123
Registriert: Fr 26. Okt 2007, 22:19
Wohnort: SG-9444
Kontaktdaten:

Re: Passt ein Puch Velux x30 NS Luftfilter auf ein Velux x30

Beitrag von gluglu81 » Mo 6. Apr 2015, 14:15

der X30 Velux hat den Luftfilter rechts... der X30 Sport auf der linken Seite.


Google mal nach Bildern oder wenn du ja einen hast halt ihn einfach mal ans Mofa ran ;-)
Spoiler für !!!WARNING!!!:
Bild
BildBildBildBildBildBild

fosi
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 81
Registriert: Do 22. Jan 2015, 19:48
Wohnort: Oberaargau

Re: Passt ein Puch Velux x30 NS Luftfilter auf ein Velux x30

Beitrag von fosi » Mi 8. Apr 2015, 07:51

Also meines Wissens nach hat die Sport Version ihn rechts(von Hinten gesehen) oder nicht?

Also das mit den Bildern zum vergleichen ist bei mir nicht so möglich da ich garkeinen besitze.

fosi
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 81
Registriert: Do 22. Jan 2015, 19:48
Wohnort: Oberaargau

Re: Passt ein Puch Velux x30 NS Luftfilter auf ein Velux x30

Beitrag von fosi » Mi 8. Apr 2015, 09:07

Würde der Luftfilter an mein X30 gehen

http://www.puch-teile.ch/component/jsho ... 9?Itemid=0" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
PucH Max!
Rastloser Spammer
Rastloser Spammer
Beiträge: 14772
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 20:58
Wohnort: Muri AG

Re: Passt ein Puch Velux x30 NS Luftfilter auf ein Velux x30

Beitrag von PucH Max! » Mi 8. Apr 2015, 14:18

die frage ist was fuer ein mofa hast du bitte?

du hast so ein misch masch mit der beschreibung

jedenfalls auf alle velux passt er, auf alle x30 sport nicht
Bild

fosi
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 81
Registriert: Do 22. Jan 2015, 19:48
Wohnort: Oberaargau

Re: Passt ein Puch Velux x30 NS Luftfilter auf ein Velux x30

Beitrag von fosi » Mi 8. Apr 2015, 19:37

Ich besitze ein Puch Velux X30 Sport. Der Schnabel vorne am Luftfilter ist ja drehbar und deshalb müsste er ja auf die rechte Seite des X30 passen.

Benutzeravatar
Puch Velux
Dr. Med. Mofa
Dr. Med. Mofa
Beiträge: 3153
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 22:23
Wohnort: Züri Wyland

Re: Passt ein Puch Velux x30 NS Luftfilter auf ein Velux x30

Beitrag von Puch Velux » Mi 8. Apr 2015, 19:57

Hast du dass was ich im Pb habe dann kann es passen du musst einfach einen neuen Schlitz für den Schalter machen. Bei deinem ist eventuell ein Schlitz auf der rechten Seite dann brauchst du einen anderen, die neueren Velux haben es auf der Seite,die alten oben den Luftfilter den du in deinem Link hast ist für die alten.
Den im Link sollte für die neueren sein.
http://mofakult.ch/raritaeten/x30-velux ... lter-15538" onclick="window.open(this.href);return false;

Leider habe ich nur das endteil gefunden. Das endteil sollte jedoch so aussehen.

Benutzeravatar
gluglu81
Administrator
Administrator
Beiträge: 13123
Registriert: Fr 26. Okt 2007, 22:19
Wohnort: SG-9444
Kontaktdaten:

Re: Passt ein Puch Velux x30 NS Luftfilter auf ein Velux x30

Beitrag von gluglu81 » Do 9. Apr 2015, 10:22

fosi hat geschrieben:Ich besitze ein Puch Velux X30 Sport. Der Schnabel vorne am Luftfilter ist ja drehbar und deshalb müsste er ja auf die rechte Seite des X30 passen.
nö... tust du vermutlich nicht ;-)
der Puch Velux X30 "S" steht doch nicht für "Sport" sondern eher für "Spezial"

Wàr mir neu das es einen Velux mit Bezeichnung "Sport" gegeben haben soll...


also nochmal:
Der Velux hat den Luffi rechts, der Sport hat ihn Links (in Fahrtrichtung betrachtet).
Der Ansaugstutzen und somit auch der Anschlusswinkel vom Luftfilter ist ein anderer. Auch wenn du den Anschluss um 180Grad drehen kannst wird es NICHT gehen... zumindest nicht mit den originalen Seitenschützern.

Dazu kommt das es meines Wissens beim Velux nen anderen Vergaser dran hat als bei nem Spörtler (oder auch Maxi)
Die hatten glaub auch nen anderen Anschlussdurchmesser für den Luffi.


aber nochmal: wenn du ja einen Velux hast, dann kannst du selber bei deinem Velux schauen und anhand von Bildern eines Spörtlerluftfilters erkennen das es nicht geht. Dazu muss man kein Experte sein ;-)


warum nicht einfach einen Velux Luftfilter besorgen der somit auch sicher passt?

weil: von Basteleien wie oben genannt distanziere ich mich.
Sowas führt meist zu nem Wertverlust und im schlimmsten Fall muss man sogar noch originale Teile verbasteln. PFUI...
und das ganze nur um iw. 5.-Fr zu sparen :facepalm:
Spoiler für !!!WARNING!!!:
Bild
BildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Puch Velux
Dr. Med. Mofa
Dr. Med. Mofa
Beiträge: 3153
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 22:23
Wohnort: Züri Wyland

Re: Passt ein Puch Velux x30 NS Luftfilter auf ein Velux x30

Beitrag von Puch Velux » Do 9. Apr 2015, 12:21

Es gibt ein Puch Velux X30 Sport bei den Sport ist alles gleich wie bei dem Vorgänger (den bei mir auf dem Profilbild) Ausser dass der Auspuff ein Maxi Endstück hat.
http://mofakult.ch/mofa/puch/auspuffe/o ... sion-12170" onclick="window.open(this.href);return false;
Wenn es diesen Auspuff hat ist es dass Puch Velux X30 Sport.

fosi
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 81
Registriert: Do 22. Jan 2015, 19:48
Wohnort: Oberaargau

Re: Passt ein Puch Velux x30 NS Luftfilter auf ein Velux x30

Beitrag von fosi » Do 9. Apr 2015, 21:52

Damit alles wissen worum es geht.
Typenschein: 7145
Endstück des Auspuffes: http://mobile.scootertuning.ch/Auspuff- ... 17194.html" onclick="window.open(this.href);return false;
Luftfilter: Rund, Jokke am ende des Luftfilters und definitiv auf der rechten Seite. https://onedrive.live.com/redir?resid=A ... hoto%2cjpg" onclick="window.open(this.href);return false;
genaue Bezeichnung: Condor Puch Velux X30S(Laut Ricardoinserat)
Verderung: Gabel und Mofa nicht gefedert.
Es ist Handgeschalten.

Hier das Inserat für weitere Infos. http://www.ricardo.ch/accdb/viewItem.asp?IDI=756479674" onclick="window.open(this.href);return false;
Zuletzt geändert von fosi am Do 9. Apr 2015, 23:20, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Puch Velux
Dr. Med. Mofa
Dr. Med. Mofa
Beiträge: 3153
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 22:23
Wohnort: Züri Wyland

Re: Passt ein Puch Velux x30 NS Luftfilter auf ein Velux x30

Beitrag von Puch Velux » Do 9. Apr 2015, 22:04

viewtopic.php?f=63&t=16654" onclick="window.open(this.href);return false;
Hier sieht man alle Velux
Du kannst den Luftfilter vom Link vermutlich nicht benutzen. Dieser Joke Hebel wird oben am Schutzblech betätigt, du brauchst jedoch einen der auf der Seite betätigt wird.

Du brauchst genau den Luftfilter!
Bild

fosi
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 81
Registriert: Do 22. Jan 2015, 19:48
Wohnort: Oberaargau

Re: Passt ein Puch Velux x30 NS Luftfilter auf ein Velux x30

Beitrag von fosi » Do 9. Apr 2015, 23:06

Ahhhh jetzt habe ich verstanden warum es nicht geht, aber was bedeutet das S hinter X30 jetzt nun? Kann ich nicht einfach mein Hebel der von der Seite bedient wird verwenden?

https://onedrive.live.com/redir?resid=A ... hoto%2cjpg" onclick="window.open(this.href);return false;

Wann ist der Choke eig. betätigt? Wenn er Luft durchs kleine(Hebel oben) oder grosse(Hebel unten) Loch zieht?

Benutzeravatar
Puch Velux
Dr. Med. Mofa
Dr. Med. Mofa
Beiträge: 3153
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 22:23
Wohnort: Züri Wyland

Re: Passt ein Puch Velux x30 NS Luftfilter auf ein Velux x30

Beitrag von Puch Velux » Fr 10. Apr 2015, 06:30

Er ist betätigt wenn der Hebel auf dem Loch ist also oben. Jedoch aufpassen du musst den Hebel selbst wieder zurück stellen beim fahren! Sonst läuft er nicht richtig also sehr viel längsämer, meiner war zuerst verbogen und ich war immer einer der Langsamsten von meinen Freunden, dann habe ich gemerkt dass es nie richtig öffnet und jetzt bin ich einer der schnellsten.
Ich weiss nicht ob man einfach dass endteil benutzen kann, es könnte gehen aber wenn möglich lieber gleich den richtigen kaufen.

Das S steht für Sport Eventuell hasst du nicht mehr den Originalen Auspuff, eigentlich sollte es vorne gefedert sein,hast du vielleicht falsch geschaut? Sonst gab es noch Puch Velux L (Luxus) das habe ich und noch LA (Luxus Automatik)
https://docs.google.com/file/d/0B24sho5 ... edit?pli=1" onclick="window.open(this.href);return false;

fosi
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 81
Registriert: Do 22. Jan 2015, 19:48
Wohnort: Oberaargau

Re: Passt ein Puch Velux x30 NS Luftfilter auf ein Velux x30

Beitrag von fosi » Fr 10. Apr 2015, 07:55

Danke für eure Hilfe. Habe ein Lufi bei Ebay DE gefunden der passt.
Das mit dem Auspuff muss so sein, da alle X30S fahrer bei uns den gleichen Auspuff haben wir ich. Das der Choke manuel raus genommen wird wusste ich schon. Gab es nicht noch eine ältere Version wo die Gabel nicht gefedert war? Es ist gut möglich das sie nicht mehr federt, weil es hat ja den schwarzen Gummi der als Schutz für die Federung dient verbaut.

https://onedrive.live.com/?cid=A460D8BB ... zvzbMa09WU" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
gluglu81
Administrator
Administrator
Beiträge: 13123
Registriert: Fr 26. Okt 2007, 22:19
Wohnort: SG-9444
Kontaktdaten:

Re: Passt ein Puch Velux x30 NS Luftfilter auf ein Velux x30

Beitrag von gluglu81 » Fr 10. Apr 2015, 10:24

dein Mofa sieht nicht besonders original aus. der Tank ist doch von einem X30 Sport NL und nicht von einem Velux.
Item. Man lernt nie aus. Da hat Puch mit den Bezeichnungen für den Velux und den Sport ein schönes durcheinander produziert. :lol:


Der User "Puch Velux X30" hat ja auch so einen Velux X30 "S"
hier noch ein Forenlink der dir vielleicht weiter hilft:
viewtopic.php?f=5&t=769
Spoiler für !!!WARNING!!!:
Bild
BildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Mario
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 6903
Registriert: Mo 29. Mär 2010, 22:50
Wohnort: ZH-8245

Re: Passt ein Puch Velux x30 NS Luftfilter auf ein Velux x30

Beitrag von Mario » Fr 10. Apr 2015, 12:17

Für die Allgemeinheit: diesen Tank gabs auch original auf den Velux, nicht zwingend NL

Und das im Link von glen ist meines Wissens nach ein Velux L (luxus) aber fragt mich jetzt nicht nach den Details....
Bild

Benutzeravatar
Puch Velux
Dr. Med. Mofa
Dr. Med. Mofa
Beiträge: 3153
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 22:23
Wohnort: Züri Wyland

Re: Passt ein Puch Velux x30 NS Luftfilter auf ein Velux x30

Beitrag von Puch Velux » Fr 10. Apr 2015, 12:29

Das sieht nach einer Federung aus vieleicht ist sie verhockt.

fosi
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 81
Registriert: Do 22. Jan 2015, 19:48
Wohnort: Oberaargau

Re: Passt ein Puch Velux x30 NS Luftfilter auf ein Velux x30

Beitrag von fosi » Sa 11. Apr 2015, 11:28

Wie bekomme ich die Federung frei?

Mein Freund hat ein Problem mit seinem X30S. Er kann nicht sauber vom 1 in den 2 Schalten, aber Berg ab vom 0 in den 2 geht sauber. Im Forum gab es schon das gleiche Problem, konnte aber nicht richtig geholfen werden.

http://www.mofapower.de/threads/237952- ... ht-richtig" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Babaloo
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7094
Registriert: So 6. Nov 2011, 20:32
Wohnort: 6460 Altdorf
Kontaktdaten:

Re: Passt ein Puch Velux x30 NS Luftfilter auf ein Velux x30

Beitrag von Babaloo » Sa 11. Apr 2015, 11:32

Also moment mal...
Reden wir hier vom Handgeschalteten Velux oder vom Z50 Motor?
3 Gang Sachs Power! Flutscht wie ein nesbedjanisches Zäpfchen...
Frei nach Dr. W. Nesbeda

fosi
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 81
Registriert: Do 22. Jan 2015, 19:48
Wohnort: Oberaargau

Re: Passt ein Puch Velux x30 NS Luftfilter auf ein Velux x30

Beitrag von fosi » Sa 11. Apr 2015, 12:09

Wir reden hier vom Puch Velux X30S mit dem Velux motor. Sorry wenns unklar war.

Antworten