Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Allgemeines über Mofa's

Moderatoren: mr.knacker93, Jery2000, MOD auf Probe

Benutzeravatar
samy01
Dr. Med. Mofa
Dr. Med. Mofa
Beiträge: 3947
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 17:58
Wohnort: Thurgau

Re: Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von samy01 » So 14. Mai 2017, 00:03

jo, durchaus

gebläse oder fahrtwindgekühlt ?
Gott sprach zu Moses, kupple beim schalten sonst krost es.

Solange man auf dem Boden liegen kann ohne sich festzuhalten ist man nicht betrunken.

Benutzeravatar
_Elazar_
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 267
Registriert: Sa 10. Sep 2016, 07:58
Wohnort: Uri

Re: Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von _Elazar_ » So 14. Mai 2017, 11:41

Wenn auf einer Sraydose steht : "Nicht mit acryllack übersprühen"
Darf ich dann meinen Acryllack mit dieser Spray dose übersprühen. :lol: ?
Ist ne ernshafte Frage
Antworten kostet Nix ;)

Spoiler für :
┈┈┈┈┈┈▕▔╲
┈┈┈┈┈┈┈▏▕
┈┈┈┈┈┈┈▏▕▂▂▂
▂▂▂▂▂▂╱┈▕▂▂▂▏
▉▉▉▉▉┈┈┈▕▂▂▂▏
▉▉▉▉▉┈┈┈▕▂▂▂▏
▔▔▔▔▔▔╲▂▕▂▂▂

Sachs Power

puchtrololo
Kenner
Kenner
Beiträge: 51
Registriert: Di 5. Apr 2016, 15:53
Wohnort: Kt. Luzern

Re: Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von puchtrololo » So 14. Mai 2017, 12:45

samy01 hat geschrieben:jo, durchaus

gebläse oder fahrtwindgekühlt ?
Es ist ein Fartwindgekühlter Kat. zyli

Benutzeravatar
Puch Velux
Mofagott
Mofagott
Beiträge: 2976
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 23:23
Wohnort: Züri Wyland

Re: Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von Puch Velux » So 14. Mai 2017, 12:57

_Elazar_ hat geschrieben:Wenn auf einer Sraydose steht : "Nicht mit acryllack übersprühen"
Darf ich dann meinen Acryllack mit dieser Spray dose übersprühen. :lol: ?
Ist ne ernshafte Frage
Probiers doch an ner unauffälligen stelle aus oder mach ein Probestück...

Es kann sein das das Lösungsmittel vom einen sich nicht mit dem anderen verträgt.

Benutzeravatar
idontcare
Dr. Med. Mofa
Dr. Med. Mofa
Beiträge: 3223
Registriert: Di 9. Jun 2015, 19:09
Wohnort: Rorschacherberg

Re: Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von idontcare » So 14. Mai 2017, 16:39

Kann man Kupplungsbacken mit Schleiffpapier anrauhen oder sogar Glasperlen wenn sie nicht mehr gut greifen?
Simson fahren das ist Kult, wer keine hat, ist selber Schuld!
Simson Power in den Händen, dieses Glück wird niemals enden!
Wer IFA fährt, fährt nie verkehrt, weil IFA immer richtig fährt
made by ost - no rost!

Benutzeravatar
Bikeman
Moderator
Moderator
Beiträge: 10267
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 21:28
Wohnort: Tzüri Oberland
Kontaktdaten:

Re: Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von Bikeman » So 14. Mai 2017, 18:00

sicher

Emilia Fairbrook
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 319
Registriert: Mi 5. Aug 2015, 00:50
Wohnort: Zürich

Re: Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von Emilia Fairbrook » Mo 15. Mai 2017, 11:19

Was sind die "Must Have" Tools um einen Sachs 503 HG Motor zu warten?

Will primär die Kupplungsbeläge und die Lichtspule (auf 12V) wechseln.
Motor selber läuft schön, den will ich (noch) gar nicht aufmachen, aber wenn ich eeh schon die Werkzeuge bestelle, dann gleich alles was Mann so braucht zum den 503 komplett zu warten.

Maximech
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 324
Registriert: Di 21. Jun 2016, 19:08
Wohnort: Gossau SG

Re: Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von Maximech » Mo 15. Mai 2017, 12:26

Ein Polradabzieher ist sicher nie verkehrt :wink:

Benutzeravatar
_Elazar_
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 267
Registriert: Sa 10. Sep 2016, 07:58
Wohnort: Uri

Re: Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von _Elazar_ » Mo 15. Mai 2017, 21:34

Neue Dichtungen wenn sie schon etwas älter sind
Antworten kostet Nix ;)

Spoiler für :
┈┈┈┈┈┈▕▔╲
┈┈┈┈┈┈┈▏▕
┈┈┈┈┈┈┈▏▕▂▂▂
▂▂▂▂▂▂╱┈▕▂▂▂▏
▉▉▉▉▉┈┈┈▕▂▂▂▏
▉▉▉▉▉┈┈┈▕▂▂▂▏
▔▔▔▔▔▔╲▂▕▂▂▂

Sachs Power

Benutzeravatar
Puch Velux
Mofagott
Mofagott
Beiträge: 2976
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 23:23
Wohnort: Züri Wyland

Re: Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von Puch Velux » Mo 15. Mai 2017, 21:47

Sind Dichtungen Werkzeug? :lol:

Sicher mal das Standard zeugs...
Passende Schraubendreher für die Schrauben, Ratschenset, Ring u Gabelschlüssel, Spitzzange usw.

Spezialwerkzeug sicher ein Polradabzieher und eine Blattlehre. (um Unterbrecher und den abstand der Spulen zum Polrad einzustellen) ich finde ein Zündungs Mikrometer noch recht praktisch. Geht mit dem am einfachsten zum einstellen, ins Kerzengewinde hinein schrauben, auf 0 Stellen, Klemmschraube leicht von hand anziehen, 1mal Polrad durchdrehen. Klemmschraube fest anziehen, so viel reindrehen bis der gewünschte zzp erreicht ist, Polrad in Drehrichtung drehen bis es am Mikrometer ansteht. Auf dem Polrad markieren und schon hast du den ZZP.


Ein 2 oder 3 Arm abzieher um das Ritzel zu entfernen,ne Kettenpeitsche (würde ich ne Homemade machen)

Und wenn du die Kupplung usw. Mal Demontieren möchtest sicher das ganze blockier und abzieh Werkzeug.

Emilia Fairbrook
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 319
Registriert: Mi 5. Aug 2015, 00:50
Wohnort: Zürich

Re: Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von Emilia Fairbrook » Di 16. Mai 2017, 08:48

Besten Dank
Doch für was brauche ich denn die Kettenpeitsche?

Benutzeravatar
Moeff-Toeffli
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 129
Registriert: Mo 13. Jun 2016, 13:05
Wohnort: AG / Mönthal
Kontaktdaten:

Re: Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von Moeff-Toeffli » Di 16. Mai 2017, 08:49

Damit blockiert du das Ritzel und kannst gegenfalls die Mutter oder andere Sachen am Motor blockieren und dann Lösen :hi:
Website:http://www.mx-training.ch/
Spoiler für :
Wenn euer Bein einschläft habt Ihr euch auch schon mal überlegt was es dann träumt?
Open for Spam :^^
Spoiler für :
Bild

Benutzeravatar
idontcare
Dr. Med. Mofa
Dr. Med. Mofa
Beiträge: 3223
Registriert: Di 9. Jun 2015, 19:09
Wohnort: Rorschacherberg

Re: Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von idontcare » Do 18. Mai 2017, 18:18

Ich hab 2 Fragen..

1. Was dichtet besser, ein Kupferring oder ein Papierring? (Ölablassschraube)
2. Weiss jemand wieso mein Licht vo + hi nicht geht? Ich hab 6V von der Spule aber sobald ich das gelbe Kabel an den Kabelbaum schliesse fliesst kein Strom mehr.. Hab iwie schon alles mitm Multimeter ausgemessen..
Simson fahren das ist Kult, wer keine hat, ist selber Schuld!
Simson Power in den Händen, dieses Glück wird niemals enden!
Wer IFA fährt, fährt nie verkehrt, weil IFA immer richtig fährt
made by ost - no rost!

Benutzeravatar
samy01
Dr. Med. Mofa
Dr. Med. Mofa
Beiträge: 3947
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 17:58
Wohnort: Thurgau

Re: Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von samy01 » Do 18. Mai 2017, 18:23

kupfer

wie misst du den strom ?

miss ob spannung am lampensockel anliegt und ob du durchgang zwischen entsprechenden kontakt im sockel und masse hast und ob du durchgang vom anderen anschluss, also da wo das gelbe angeschlossen ist, bis zur lichtspule hast bzw. mal bis zu dem verbinderdingsbums zumindest.
Gott sprach zu Moses, kupple beim schalten sonst krost es.

Solange man auf dem Boden liegen kann ohne sich festzuhalten ist man nicht betrunken.

Benutzeravatar
idontcare
Dr. Med. Mofa
Dr. Med. Mofa
Beiträge: 3223
Registriert: Di 9. Jun 2015, 19:09
Wohnort: Rorschacherberg

Re: Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von idontcare » Do 18. Mai 2017, 18:24

Ähh nicht Strom, sorry.. Ich meine Spannung.. Mit nem Multimeter..

An den beiden Enden für die Lampe hats keine Spannung. Masse gibts auch genug und Durchfluss eben auch (Widerstand 0 Ohm..)
Simson fahren das ist Kult, wer keine hat, ist selber Schuld!
Simson Power in den Händen, dieses Glück wird niemals enden!
Wer IFA fährt, fährt nie verkehrt, weil IFA immer richtig fährt
made by ost - no rost!

Benutzeravatar
samy01
Dr. Med. Mofa
Dr. Med. Mofa
Beiträge: 3947
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 17:58
Wohnort: Thurgau

Re: Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von samy01 » Do 18. Mai 2017, 18:31

und durchgang auf der leitung von der lichtspule bis zum sockel ?

musst dann noch dein multimeter auf wechselspannung einstellen falls du nicht schon hast
Gott sprach zu Moses, kupple beim schalten sonst krost es.

Solange man auf dem Boden liegen kann ohne sich festzuhalten ist man nicht betrunken.

Benutzeravatar
idontcare
Dr. Med. Mofa
Dr. Med. Mofa
Beiträge: 3223
Registriert: Di 9. Jun 2015, 19:09
Wohnort: Rorschacherberg

Re: Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von idontcare » Do 18. Mai 2017, 19:27

Gemesen habe ich 6V Wechselspannung, das passt..
Simson fahren das ist Kult, wer keine hat, ist selber Schuld!
Simson Power in den Händen, dieses Glück wird niemals enden!
Wer IFA fährt, fährt nie verkehrt, weil IFA immer richtig fährt
made by ost - no rost!

Benutzeravatar
samy01
Dr. Med. Mofa
Dr. Med. Mofa
Beiträge: 3947
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 17:58
Wohnort: Thurgau

Re: Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von samy01 » Do 18. Mai 2017, 19:30

samy01 hat geschrieben:und durchgang auf der leitung von der lichtspule bis zum sockel ?
samy01 hat geschrieben:und ob du durchgang vom anderen anschluss, also da wo das gelbe angeschlossen ist, bis zur lichtspule hast bzw. mal bis zu dem verbinderdingsbums zumindest.
Gott sprach zu Moses, kupple beim schalten sonst krost es.

Solange man auf dem Boden liegen kann ohne sich festzuhalten ist man nicht betrunken.

Benutzeravatar
idontcare
Dr. Med. Mofa
Dr. Med. Mofa
Beiträge: 3223
Registriert: Di 9. Jun 2015, 19:09
Wohnort: Rorschacherberg

Re: Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von idontcare » Do 18. Mai 2017, 20:30

Ja hab bei beidem Durchgang..

Aber ich hab das Problem denke ich gefunden. Zwischen Abblend und Fernlicht herrscht auch Durchgang.. Nur weiss ich noch nicht wieso..

Wann muss eine E50 Kupplung komplett einhängen? Bei Vollgas oder?
Simson fahren das ist Kult, wer keine hat, ist selber Schuld!
Simson Power in den Händen, dieses Glück wird niemals enden!
Wer IFA fährt, fährt nie verkehrt, weil IFA immer richtig fährt
made by ost - no rost!

Benutzeravatar
samy01
Dr. Med. Mofa
Dr. Med. Mofa
Beiträge: 3947
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 17:58
Wohnort: Thurgau

Re: Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von samy01 » Do 18. Mai 2017, 20:32

dann hat aber dein schalter einen weg
Gott sprach zu Moses, kupple beim schalten sonst krost es.

Solange man auf dem Boden liegen kann ohne sich festzuhalten ist man nicht betrunken.

Antworten