Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Allgemeines über Mofa's

Moderator: MOD auf Probe

Benutzeravatar
Uncle Ben's
Mofafreak
Mofafreak
Beiträge: 1981
Registriert: So 1. Apr 2007, 17:36
Wohnort: CH

Fragen wofür sich kein Thread lohnt

Beitrag von Uncle Ben's » So 30. Dez 2007, 16:30

Eröffne hier mal einen Thread, wo ihr kleine Fragen stellen könnt, und nicht immer ein neues Thema aufmachen muss..


Habe leider keinen ähnlichen Thread mit der Sufu gefunden, wenn ihr was findet postet ihn bitte.

Mfg

Benutzeravatar
-PUCH VELUX X30-
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7178
Registriert: So 30. Sep 2007, 16:26
Wohnort: Münchenbuchsee

Beitrag von -PUCH VELUX X30- » So 30. Dez 2007, 16:42

ok ich hab bei meinem Mofa nun 1 bar mehr in den Reiffen gepumt, birngt das schon was an Geschwindigkeit?

Benutzeravatar
Uncle Ben's
Mofafreak
Mofafreak
Beiträge: 1981
Registriert: So 1. Apr 2007, 17:36
Wohnort: CH

Beitrag von Uncle Ben's » So 30. Dez 2007, 16:44

Wieso? :roll: Mehr Rollgeschwindigkeit mehr nicht..

Benutzeravatar
PUCH
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 413
Registriert: So 16. Sep 2007, 20:02
Wohnort: Lostorf
Kontaktdaten:

Beitrag von PUCH » So 30. Dez 2007, 16:45

villeicht ein wenig wenn du den berg runterrollst..
aber villeicht höchstens 5 kmh...
aber es kommt auch draufan wenn du von 2auf 3 bar machst bringt nichts

aber von0 auf 1 schon :D
Greeeeez Kenny

Aus Alkohol wurde Spass.....

Aus Spass wurde Ernst....

Ernst ist heute 4 Jahre alt....

Benutzeravatar
KTM/X30
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 564
Registriert: Mi 26. Dez 2007, 15:56

Beitrag von KTM/X30 » So 30. Dez 2007, 16:45

An Geschwindigkeit weiss ich nicht aber an dem Benzin verbrauch 3% weniger!!

Gruss KTM/X30

Benutzeravatar
-PUCH VELUX X30-
Ur-Mitglied
Ur-Mitglied
Beiträge: 7178
Registriert: So 30. Sep 2007, 16:26
Wohnort: Münchenbuchsee

Beitrag von -PUCH VELUX X30- » So 30. Dez 2007, 16:46

PUCH hat geschrieben:villeicht ein wenig wenn du den berg runterrollst..
aber villeicht höchstens 5 kmh...
aber es kommt auch draufan wenn du von 2auf 3 bar machst bringt nichts

aber von0 auf 1 schon :D
nein! du hast mich getroffen, ich hab nämlich von 1 auf 2 ok Frage geklärt!

Benutzeravatar
KTM/X30
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 564
Registriert: Mi 26. Dez 2007, 15:56

Beitrag von KTM/X30 » So 30. Dez 2007, 16:48

Was ist besser Nadellager oder kupferbüchse??


Gruss KTM/X30

Benutzeravatar
PUCH
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 413
Registriert: So 16. Sep 2007, 20:02
Wohnort: Lostorf
Kontaktdaten:

Beitrag von PUCH » So 30. Dez 2007, 16:48

nadellager
Greeeeez Kenny

Aus Alkohol wurde Spass.....

Aus Spass wurde Ernst....

Ernst ist heute 4 Jahre alt....

Benutzeravatar
Puch_maxi
Lehrling
Lehrling
Beiträge: 22
Registriert: Do 27. Dez 2007, 22:56
Wohnort: CH

Beitrag von Puch_maxi » So 30. Dez 2007, 16:49

Nadellager sind besser.. :wink:

Benutzeravatar
KTM/X30
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 564
Registriert: Mi 26. Dez 2007, 15:56

Beitrag von KTM/X30 » So 30. Dez 2007, 16:49

Warum das???


Gruss KTM/X30

Benutzeravatar
Puch_maxi
Lehrling
Lehrling
Beiträge: 22
Registriert: Do 27. Dez 2007, 22:56
Wohnort: CH

Beitrag von Puch_maxi » So 30. Dez 2007, 16:50

Kupferbüchsen halten vile weniger aus als Nadellager

Benutzeravatar
PUCH
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 413
Registriert: So 16. Sep 2007, 20:02
Wohnort: Lostorf
Kontaktdaten:

Beitrag von PUCH » So 30. Dez 2007, 16:51

ein einfaches beispiel..
was dreht besser ein gelagertes rad..
oder ein rad welches auf kupfer "gelagert" ist??
und warum haben alle rennwellen nadellager?
Greeeeez Kenny

Aus Alkohol wurde Spass.....

Aus Spass wurde Ernst....

Ernst ist heute 4 Jahre alt....

Benutzeravatar
Puch_maxi
Lehrling
Lehrling
Beiträge: 22
Registriert: Do 27. Dez 2007, 22:56
Wohnort: CH

Beitrag von Puch_maxi » So 30. Dez 2007, 16:51

Genau das meine ich... :lol:

Benutzeravatar
PUCH
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 413
Registriert: So 16. Sep 2007, 20:02
Wohnort: Lostorf
Kontaktdaten:

Beitrag von PUCH » So 30. Dez 2007, 16:52

ok nächste frage...
:D
wenn wir das so fortführen haben wir sogar endlich mal übersicht...

Meine frage..
ein längerer ASS gleich weniger leistung??
Greeeeez Kenny

Aus Alkohol wurde Spass.....

Aus Spass wurde Ernst....

Ernst ist heute 4 Jahre alt....

Benutzeravatar
KTM/X30
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 564
Registriert: Mi 26. Dez 2007, 15:56

Beitrag von KTM/X30 » So 30. Dez 2007, 16:53

Hallo heute machte ich eine Ausfahrt als ich es dann abstellte und wider laufe lasse wollte hat es blockiert!! Ich habe am Schwungrad gedreht un an einer Stelle hält es an!! Ich dachte es seit der Zylinder aber ich habe ihn demondiert und es war alles i.o! Ich drehte dann noch einmal und es liegt irgendwo im Gedribe!! Wisst ihr was es sein könnte??
Beim fahren habe ich keine komischen geräusche gehört oder so es war ganz normal!!

Gruss KTM/x30

Benutzeravatar
PUCH
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 413
Registriert: So 16. Sep 2007, 20:02
Wohnort: Lostorf
Kontaktdaten:

Beitrag von PUCH » So 30. Dez 2007, 16:54

ja ich würde mal das getriebe auseinanderschrauben dann siehst du es meistens gleich....
Greeeeez Kenny

Aus Alkohol wurde Spass.....

Aus Spass wurde Ernst....

Ernst ist heute 4 Jahre alt....

Benutzeravatar
KTM/X30
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 564
Registriert: Mi 26. Dez 2007, 15:56

Beitrag von KTM/X30 » So 30. Dez 2007, 16:54

Ich denke schon den in dieser Zeit wo der ass lang ist setzt sich der Benzin am Ass ab


gruss ktm/X30

Benutzeravatar
PUCH
Forum Bewohner
Forum Bewohner
Beiträge: 413
Registriert: So 16. Sep 2007, 20:02
Wohnort: Lostorf
Kontaktdaten:

Beitrag von PUCH » So 30. Dez 2007, 16:55

ja ich meine es handelt sich hier um etwa 3-5 cm max.
macht das einen grossen unterschied?
Greeeeez Kenny

Aus Alkohol wurde Spass.....

Aus Spass wurde Ernst....

Ernst ist heute 4 Jahre alt....

Benutzeravatar
Puch_maxi
Lehrling
Lehrling
Beiträge: 22
Registriert: Do 27. Dez 2007, 22:56
Wohnort: CH

Beitrag von Puch_maxi » So 30. Dez 2007, 16:56

Ein längerer ass sollte eigentlich kein unterschied machen... :wink:

Benutzeravatar
KTM/X30
Dauerposter
Dauerposter
Beiträge: 564
Registriert: Mi 26. Dez 2007, 15:56

Beitrag von KTM/X30 » So 30. Dez 2007, 16:57

Ja das weiss ich nicht aber meistens ist so ein langer ASS selber geschweisst und dann bekommt er meistens falsch Luft!!!


Gruss KTM/X30

Antworten